Günter “Nobby” Fürhoff

06.10.1947
26.01.2016
Essen

In unserem Leben hast Du als unsere Fussball-Legende deinen Platz verlassen, in unseren Herzen bist du immer bei uns.

Die feierliche Aussegnung findet am Freitag, 29.01.2016 um 14:15 Uhr, am Waldfriedhof Würzburg statt.

RWE trauert um „Nobby“ Fürhoff

Mit Bestürzung hat der Verein Rot-Weiss Essen heute vom Tod von Vereinslegende Günter „Nobby“ Fürhoff erfahren. Als begnadeter Regisseur zog Fürhoff zwischen 1968 und 1978 die Fäden im Spiel der RWE-Elf. Gemeinsam mit Willi Lippens und Horst Hrubesch zählte er zu den herausragenden Spielern der rot-weissen 70er Jahre.

WEITER LESEN

Mainpost

„Der Netzer hatte den Wimmer, und ich hatte den Lorant.“ Ein Satz wie er typisch war für ihn. Prägnant, und trotzdem ist alles gesagt. Ein Satz auch, in dem er nicht mir und mich vertauschen musste, wie er es in seinem Ruhrpott-Dialekt, den er auch nach 37 Jahren in Würzburg nicht abgelegt hatte, so gerne tat. Günter Fürhoff war kein Mann der großen Worte. Am Montag ist er für immer verstummt. Im Alter von 68 Jahren starb Fürhoff, wohl an den Folgen seiner Lungenkrebserkrankung. Die feierliche Aussegnung findet am Freitag auf dem Würzburger Waldfriedhof statt.
WEITER LESEN

Würzburger Fußball Verein

Der Würzburger Fußballverein trauert um Günter “Nobby” Fürhoff.

WEITER LESEN

Bayern

Trauer in Würzburg und Essen Fußballer Günter “Nobby” Fürhoff ist tot
Trauer um eine Fußball-Legende in Würzburg: Der ehemalige Fußballprofi Günter “Nobby” Fürhoff starb am Montag im Alter von 68 Jahren nach langer Krankheit. Sein ehemaliger Verein Rot-Weiß Essen gab den Todesfall bekannt.

WEITER LESEN

Sport1

Rot-Weiss Essen trauert um Klub-Idol Günter Fürhoff
RW Essen trauert um Vereins-Legende
Rot-Weiss Essen trauert um eine Vereins-Legende. Der ehemalige Mittelfeldspieler Günter “Nobby” Fürhoff verstarb nach langer, schwerer Krankheit.

WEITER LESEN

 

Um eine Kerze für Günter “Nobby” Fürhoff zu entzünden, klicken Sie die Kerze an.
Es wurden 414 Kerzen angezündet

Erstellt von: Angela S.

48 thoughts on “Günter “Nobby” Fürhoff”

  1. Hallo Günder Nobby
    Danke Frau Hildebrand das sie unseren Nobby ein
    Heim gegeben haben. Günder und ich Simon Fries
    haben in ein Haus gewohnt.Man kann es immer noch nicht
    fassen das Nobby nicht mehr da ist.
    Ackerstraße 31 und Essen Borbeck werden unseren
    Nobby nie vergessen.

  2. hallo
    ich bin mit nobby gross geworden
    wohnte ackerstr. 29
    hab immer auf der strasse mit ihm fussball gespielt
    war in frintrop in gleichen verein mit ihm
    für mich war er immer ein held meiner jugend
    ich werde ihn nie vergessen
    machs gut nobby im himmel ist immer fussball

  3. Lieber Nobby,
    danke für die vielen unvergesslichen Jugenderinnerungen aus der alten Westkurvenzeit, als Spieler noch Typen waren und Vereinstreue noch zählte.
    R.I.P.

  4. Lieber Nobby ,auch ich kann es nicht fassen. Simon
    aus der Ackerstraße 31 .Für mich bis Du der besste
    Mittelfeldspieler gewesen ,nein kein Netzer
    Sondern unser Nobby.

  5. Du wirst immer bei uns im Herzen sein. Danke für das was du für Rot – Weiss Essen geleistet hast. Jetzt bist du bei den anderen großen Rot -Weissen! Wir werden dich nie vergessen.

  6. Ruhe in Frieden, Nobby!
    Blau-Weis-Schwarz war die Fahne, für die du in Würzburg gekämpft hast, für deinen Einsatz, für den 1. Würzburger FV 1904, werden wir dir nicht mehr wirklich danken können, aber du warst einer von uns!
    Einmal ein Blauer, immer ein Blauer!
    Grüße auch Sepp, Lothar und Dinki von uns!

    BWG dein Didi vom AC

  7. Trauig schade auch um denn Menschen als Spieler muss Mann nicht viel er wurde der 2 Netzer genannt das sagt alles nobby r.i.p und viel Kraft seiner Frau gaby

  8. Ein ganz grosser,hat die RWE Familie verlassen. Ruhe in frieden Guenther!

  9. Als RWE-Fan durfte ich seine Spiele an der Hafenstraße verfolgen. Seine Spielweise war einzigartig und hat mich begeistert. Was gäb‘ ich dafür, ihm das zu Lebzeiten gesagt oder geschrieben zu haben, wenn ihm das persönlich eine Sekunde geholfen hätte. Somit kann ich nur hoffen, dass meine Anerkennung vor seiner fußballerischen Leistung etwas Trost für seine Angehörigen spendet.

  10. Liebe Gaby,

    letzte Woche warst du noch so hoffnungsvoll und jetzt dies. Wünsche Dir viel Kraft. Günther “NobbY” wird immer ein ehrendes Gedenken in meinen Herzen haben.

  11. Auch das Fan-Radio von Rot-Weiss Essen werden dich immer in Erinnerung halten, und Nobby du bist da oben nicht alleine es sind viele die du kennst und die dich kennen. Ihr seid da oben unsere Rot-Weisse Himmel-Elf.
    R.I.P Nobby

  12. Auch das Fan-Radio von Rot-Weiss Essen werden dich immer in Erinnerung halten, und Nobby du bist da oben nicht alleine es sind viele die du kennst und dich kennen. ihr seid da oben unser Rot-Weisser Himmel-Elf.
    R.I.P Nobby

  13. Ich kann es noch gar nicht begreifen!
    Nobby, ich bin stolz darauf, Dich hab spielen zu sehen.
    Ein Rot-Weisser, ein sehr guter Fußballer ist von uns gegangen.
    Leider viel zu früh! Machet jut Nobby, wo immer Du auch jetzt bist.
    Meine Anteilnahme gilt der Familie.
    Ruhe in Frieden, Nobby

  14. Lieber Nobby,
    du warst einer der ganz grossen Fussballer meiner Jugend und ich denke, das du da oben immer in der Startelf bist. Du hinterlässt hier unten mehr, als eine Lücke. Ruhe in Frieden

  15. Wir fuhren im Sommer zusammen nach Randersacker um das Vorbereitungsspiel Kickers vs. Rot-Weiß Essen anzuschauen. Bei 40 Grad gab Günter Autogramme und ließ sich bereitwillig fotografieren. Man spürte deutliche die Verehrung der RWE-Fans und der anwesenden Präsidiumsmitglieder. “Wat zählt is auf´m Platz!” Dort war Günter einer der ganz großen Spieler. Als Mensch kenne ich ihn nur von seiner angenehmen zurück haltenden Art. Leider war ihm eine Verlängerung nicht mehr vergönnt. Wo immer er sein wird, er wird wieder einen Stammplatz haben.

  16. Lieber Nobby,
    in jeder Auswahl der Welt wirst du
    einen Platz finden. Wo auch immer.
    In unseren Herzen lebst du weiter.

  17. ..schön das es Dich gab, Du bist viel zu früh von uns gegangen, aber Du bleibst unvergessen…Danke für deine Freundschaft. Liebe Gaby viel Kraft.
    Nobby, Ruhe in Frieden.

  18. Nobby Fürhoff war einer der Helden meiner Kindheit.
    Ruhe in Frieden.

    Mein herzliches Beileid den Angehörigen.

  19. Machs gut Nobby. Hat Spaß gemacht mit dir nach der Schule zu kicken und dich für unseren Heimatverein Union Frintrop und unseren RWE spielen zu sehen.

  20. Ruhe in Frieden Nobby .Du wirst immer in unserem Rot Weissen Herzen bleiben 🙁
    Mein Beileid den Angehörigen

  21. Lieber Nobby,

    Du hast diese Art Fußball gespielt, die ich besonders mag.
    Aber was noch wichtiger ist, Du warst ein toller Mensch, ein echter Typ. Die Leidenszeit hatteste nicht verdient.

    R.I.P.

    Den Angehörigen wünsche ich viel Kraft

  22. Ruhe in Frieden Nobby Fürhoff, mein herzliches Beileid der Familie. Die Spiele in den 70ern bleiben unvergessen. Danke an Deinen Freund aus Würzburg, der mir im vergangenen Jahr bewegte und bewegende Bilder aus dieser Zeit nach einem Besuch im Stadion Essen geschenkt hat!

  23. Mir werden dein Spiel und deine Tore immer in Erinnerung bleiben. Ich weiß noch, wie ich als “Rotziger” mir bei Dir zu Hause ein Autogramm abgeholt habe. Mach’ et jut, Borbecker Jung.

  24. R.I.P.
    Nobby, mach’s gut.
    Du warst einer der Großen bei RWE. Du bleibst unvergessen.
    Nooobbbyyy, zaubern!
    Mein Beileid der Familie

  25. Asbach Nobby Fürhoff. Ein Idol meiner Jugend. Legenden sterben NIE
    Mein aufrichtiges Beileid der Familie Fürhoff.

  26. R.I.P. Günter”Nobby” das Große Idol meiner Jugend.

    Liebe Gaby, ich wünsch dir viel Kraft.

  27. R.I.P. Nobby .
    Grüß unseren Boss und die anderen dort oben Nobby.
    Die Himmlische RWE Mannschaft hat einen exellenten Spieler dazu bekommen. Leider viel zufrüh von uns gegangen……
    🙁

  28. Ich bin zwar Gladbach Fan bin aber in meiner Jugend oft mit dem Fahrrad von Bottrop zum Georg-Melches gefahren um euch anzufeuern.Nobby Du warst ein Toller Spieler.Meine gedanken sind bei Deiner Familie.Ruhe in Frieden.Glückauf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.