Udo Puchta

05.08.1948
12.02.2013
Würzburg

Ein wunderbarer Mensch, ein Freund ist plötzlich und viel zu früh von uns gegangen.

Verstehen kann es keiner, aber Unser Udo würde jetzt sagen “Ich bin doch nur schon mal Voraus gegangen”.
Als ob er es geahnt hätte,  so beschloss er schon vor Fasching, dass sein Lokal “Zum Udo” am Faschingsdienstag geschlossen bleibt. Niemand hat da wohl daran gedacht, wie er es meinte.
So war er, unser Udo, das was er sagte,  das machte er auch.
Keiner von uns wird die Abende in der Kneipe je vergessen.
Seine Freunde werden seine Partys missen. Die Kickers werden ihn auch nie vergessen.
Seine Kumpels und Freunde, mit denen er zum Skifahren oder nach Malle gefahren ist, die Fahrten zum Oktoberfest und viele viele weitere Events.
Jeder von uns kann mit Sicherheit eine Geschichte erzählen, und dadurch lebt er auch weiter. Er ist ja nur  “Voraus gegangen”.
Unser Udo hat jedem geholfen, egal wer kam.
Der Fußbal- Fan Udo war der Wahnsinn, bei seinem “Fussball-Experten-Wissen” hat jeder gerne zugehört.
Und die Geschichten aus der Bundeswehrzeit, wer kennt sie nicht.
Und dann gab es noch die Bratwurst, das war ein ganz besonderer Titel den der Udo vergeben hat, dieser Titel ist eine sehr hohe Auszeichnung, fast gleichzusetzen mit einem Orden des Elferrats.
Udo’s Freunde wissen was gemeint ist.
Das beste Bier gab es natürlich nur beim Udo.
Und eines ist sicher, vergessen wird ihn keiner der ihn je gekannt hat!!!
“Den Udo zu kennen heißt auch den Udo zu lieben  –  (exclusive Bratwürste !!)”.
Ein bisschen  verrückt,  aber sehr liebenswert.
Unser tiefstes Mitgefühl gilt seiner Tochter Andrea mit Familie, seinem Julian und natürlich Käthe mit den Kindern.
 
Udo, wir kommen alle nach!!
Um eine Kerze für Udo Puchta zu entzünden, klicken Sie die Kerze an.
Es wurden 154 Kerzen angezündet

Erstellt von: Angela S.

In Gedenken an “Udo Puchta”

  1. • Fred (Donnerstag, 04 Juni 2015 18:16)
    Hallo Udo, leider konntest du es nicht Live erleben. Die Kickers sind in die 3.Liga Aufgestiegen. Bis bald mein Freund

    • Josef R. (Donnerstag, 29 Januar 2015 12:00)
    Udo bald sehen wir uns wieder…

    Gruß dein Josef

    • Frank (Samstag, 17 Januar 2015 18:13)
    Du fehlst uns Udo, keiner schreit mehr, einen Schnitt, den kennt man auch nicht mehr. Die Musik ist noch schlechter wie bei DIR ,-)
    Und jetzt an der Faschingszeit ist wie am Aschermittwoch.

    • Petra (Freitag, 26 September 2014 12:07)
    Nichts ist gewisser als der Tod,
    nichts ist ungewisser als seine Stunde.

    Unter jedem Grabstein liegt eine Weltgeschichte

    Mein Beileid und Mitgefühl!

    Tochter von Gisela

    • Annette (Montag, 07 Juli 2014 08:48)
    Morgen ist Halbfinale und wir müssen leider ohne Dich schauen – immer noch ungewohnt. Wir denken alle an Dich und werden auf Dein Wohl anstoßen!

    • Erich (Mittwoch, 08 Januar 2014 14:12)
    Einfach mal so Udo, du fehlst hier in Würzburg. Das Bier ist auch nicht mehr dass was es einmal war.Un des gschrei hört mer a nimmer. Machs gut Udo

    • Frank (Samstag, 02 November 2013 10:44)
    Lieber Udo, auch ich war an deinem Grab und möchte dir noch mal sagen, dass wir dich nie vergessen werden.

    • Hans-Bit (Montag, 10 Juni 2013 19:36)
    Mit Bestürzung habe ich erst jetzt von Udos Tod erfahren. Ich hatte viel geschäftlich mit ihm zu tun und immer freute ich mich auf einen Besuch im Bit. Er war mir auch privat ein guter Freund.

    • Mani (Dienstag, 12 März 2013 06:51)
    Tschööööö Udo,
    Wenn ich mal nach Würzburg kam, war es für mich immer eine Freude bei dir auf eine Brotzeit vorbeizuschauen. Hättest ruhig noch ä bisserl warten können mit dem Vorausgehn
    einen letzten Gruß, Mani
    R.I.P.

    • Wolf (Mittwoch, 06 März 2013 22:09)
    … bin ganz bewegt, wir kannten uns von der Bundeswehr ..

    • Kappenbernd / Mike (Mittwoch, 06 März 2013 17:11)
    Ein letzter Gruß von deinen Mittwochsgästen.
    Wir sehen uns wieder!
    Bernd / Mike

    • Thomas (Montag, 04 März 2013 12:10)
    Tschüss Udo mein Freund! Mir werden die Skiurlaube, Italienurlaube und einfach deine Person fehlen!Ich hab mich immer auf dich gefreut und war dann wieder so stolz unsere gemeinsam erlebten Geschichten zu Hause zu erzählen! R.I.P
    deine Buben Alex und Thomas

    • Helga (Sonntag, 03 März 2013 20:48)
    **************************

    Was ein Mensch an Gutem
    in die Welt hinaus gibt,
    geht nicht verloren.

    Albert Schweitzer

    R.I.P lieber Udo

    *************************

    • Freddy Hesse (Samstag, 02 März 2013 15:34)
    Hi Udo, leider konnte ich beim letzten Weg von Dir nicht dabei sein. Aber im Herzen bist Du immer da. Ich denke Du wirst es Dir auch jetzt am anderen Ufer gutgehen lassen. Ich trinke ein frisches Würzburger Hofbräu auf Dich. Aber so gut wie bei Dir ist es halt lange nicht. Ciao

    • Dein Mittwochs-Mittags-Stammtisch (Samstag, 02 März 2013 09:18)
    Es wird aussehen, als wäre ich tot,
    und das wird nicht wsahr sein….
    Und wenn du dich getröstet hast,
    wirst du Froh sein, mich gekannt zu haben.
    Und du wirst manchmal dein Fenster öffnen,
    gerade so zum Vergnügen…
    Und deine Freunde werden sehr erstaunt sein,
    wenn sie sehen, dass du den Himmel anblickst und lachst.
    (Antoine de Saint-Exupery)

    Lieber Udo , gestern haben wir uns von Dir verabschiedet.
    Du bleibst uns unvergessen.
    Walter, Gabi und Gerold, Erich, Franz, Renate und Günter

    • Stefan (Golo) (Freitag, 01 März 2013 20:02)
    “Überragend” waren die Abende eigentlich immer bei Dir, ob im Reichsapfel, im “Bit”, im Winzermännle oder natürlich im “Udo”. Auch wenn meine Abende bei Dir in letzter Zeit leider zu kurz kamen, sind die früheren, besonders die mit Jürgen unvergesslich. Grüß mir den Jürgen, ich denke oft an ihn, er wird wie Du immer in meinen Gedanken sein.
    Mein aufrichtiges Beileid gilt Dir liebe Andrea mit Deiner Familie.

    • Ludwig (Freitag, 01 März 2013 18:06)
    Die Aussegnungsfeier vor Deiner Urne heute nachmittag hat mich sehr berührt. Es waren so viele Trauernde da. Das hat gezeigt, wieviel Du Deinen Mitmenschen gegeben hast.
    Wir haben uns erst vor einigen Jahren kennengelernt und ich war weder oft, noch regelmäßig in Deienem Lokal. Aber immer wurde ich von Dir überaus freundlich willkommen geheißen, was mich, nachdem Du von dieser Welt gegangen bist, immer noch sehr freut. Du warst in der Lage, den Menschen genau das zu geben, was sie brauchen: Ansprache und Zuneigung. Dafür gebühren Dir und Deiner Freundin Käthe hoher Respekt!
    Lieber Udo, ruhe in Frieden!

    • Michael Kuhn (Freitag, 01 März 2013 16:57)
    Die Würzburger Kneipenszene wird dich als Wirt,Mensch und Freund vermissen.
    Ruhe in Frieden

    • Daniel (Freitag, 01 März 2013 15:31)
    Vielen Dank für die vielen schönen Abende

    • Andrea Pfeuffer (Freitag, 01 März 2013 12:09)
    Lieber Udo, auch ich werde dich vermissen. Du warst früher oft bei uns zu Hause (bei deinem Freund Doc). Da war ich noch ein kleines Mädchen und du hast oft auf mich aufgepaßt und warst an meinem Bettchen gesessen, wenn ich krank war.
    Machs gut, wo immer du auch jetzt bist!

    • Gerlinde u. Mann (Freitag, 01 März 2013 11:18)
    Heute setzen wir Dich bei,doch auch Gott ist mit dabei!Ruhe in Frieden.

    • Peter Eckert (Freitag, 01 März 2013 10:45)
    Ein letzter Gruß von Deinem BW- Kameraden. Es war eine schöne Zeit.

    • Mariam und Günter (Freitag, 01 März 2013 09:55)
    Heute müssen wir uns von Dir verabschieden, wir sind sehr traurig. Du bleibst uns als liebenswerter Mensch mit vielen kleinen Begegnungen in herzlicher Erinnerung. Wir werden Dich vermissen.

    • FRED (Freitag, 01 März 2013 08:50)

    IN ERINNERUNG AN LANG VERGANGENE,
    ABER UNVERGESSLICHE ZEITEN.

    • Melena und Maximillian (Freitag, 01 März 2013 08:37)
    Dragi Udo, wir sind sehr traurig. Primi saucece.

    • Rudolf Schulz (Donnerstag, 28 Februar 2013 15:54)
    Mit dem Leben ist es, wie mit einem Theaterstück:
    es kommt nicht darauf an, wie lang es war,
    sondern wie bunt.

    • Erika und Ludwig Seufert (Donnerstag, 28 Februar 2013 13:59)
    Unser letzter Gruß an Dich lieber Udo.
    Wir können es immer noch nicht fassen – so schnell kann
    alles vorbei sein – es wären Dir noch viele schöne Jahre vergönnt gewesen.
    Wir werden Dich sehr vermissen und Dich immer in
    bester Erinnerung behalten. Es waren immer sehr schöne unbeschwerte Stunden bei Dir.
    Unsere Anteilnahme gilt Deiner Familie und Käthe

    • Brigitte u Heinrich kreuzer (Donnerstag, 28 Februar 2013 11:19)
    Ein letzter Gruß als Soldat Nachbar und fahrlehrer

    • Theo & Rita (Donnerstag, 28 Februar 2013 11:09)
    Lieber Udo
    Wir können noch immer nicht glauben, dass du nicht mehr da bist. Aber wir sind dankbar für die schönen Stunden und Erlebnisse, die wir mit dir haben durften. Wir vermissen dich und werden dich nicht vergessen. Andrea und Käthe wünschen wir, dass die Trauer bald den schönen Erinnerungen platz macht. Udo hätte das sicher gewollt.

    • Paul (Donnerstag, 28 Februar 2013 09:54)
    Einen Freund zu verlieren ist immer sehr traurig. Was bleibt sind die schönen Erinnerungen und das ist gut so.Mein Mitgefühl gilt allen Angehörigen.

    • Karin & Rainer Zentner (Donnerstag, 28 Februar 2013 09:49)
    Ein neuer Stern am Himmel steht. Udo mach’s gut

    • Michael Müller (Mittwoch, 27 Februar 2013 18:38)
    Lieber Udo, wir vermissen Dich sehr! Vielen Dank vür Alles, vor allem für Deine ehrliche Freundschaft! Du hattest immer ein Plätzchen für uns frei, ob am Stammtisch oder in Deinem Herzen. Wir werden sicher oft und gerne an Dich denken – mach´s gut!
    Unser aufrichtiges Beileid gilt Andrea und Käthe und Ihren Familien.
    Deine Freunde aus Kirchheim

    • Anny & Mike Zahner, München (Mittwoch, 27 Februar 2013 14:24)
    Durch die Entfernung haben wir uns zwar ein bisschen aus den Augen verloren, aber sowohl im Lokal oder oft auf dem Oktoberfest doch immer wieder getroffen und dann auch gleich wieder bestens verstanden – obwohl Kickers und 04-er doch etwas verschieden getickt haben. Wir trauern, trinken aber demnächst ein Hofbräu auf Dein seliges Wohl.

    • Familie Zöller, Kirchheim (Mittwoch, 27 Februar 2013 11:29)
    In stiller Trauer
    Siggi, Rosi und Manuel Zöller

    • Jörg Schiemann Köln (Mittwoch, 27 Februar 2013 11:14)
    Ich bin bestürzt und traurig, Dich nicht mehr
    unter zu wissen.

    Allen Deinen Angehörigen
    meine aufrichtige Anteilnahme.
    Jörg Schiemann, Köln

    • Lilian Ihring geb.Degel (Dienstag, 26 Februar 2013 18:16)
    Ich kenne Udo aus meinen alten Hofbräu-Zeiten, vor allem als er im Reichsapfel war. Damals schon gab´s bei ihm das beste Bier, das war auch in der Brauerei bekannt.
    Zu späteren Zeiten , im Udo war ich nur noch selten, aber wurde jedesmal überschwenglich und auf das Herzlichste von ihm begrüßt.
    Es ist schwer zu begreifen, dass dies vorbei sein soll.
    Mein Mann und ich werden sein Andenken in Ehren halten.
    Mit stillem Gruß
    Lilian Ihring, geb. Degel aus Plauen

    • Thorsten (Dienstag, 26 Februar 2013 16:57)
    Udo – das Würzburger Original, einzigartig in der Gastronomie! Die Lücke, die Du hinterlässt, wird sehr schwer zu schliessen sein. Deiner Familie ein tiefes Mitgefühl.

    Thorsten Müller

    • Familie Winfried Feuchter (Dienstag, 26 Februar 2013 13:20)
    Seit fast fünfzig Jahren Freunde.
    Ob Fussball, Feste, Skifahren. Danke für die schöne Zeit.
    Du wirst unvergessen bleiben.
    Aufrichtige Anteilnahme an die Angehörigen.

    Winni und Irene, Waldbüttelbrunn

    • Henry Stürmer (Dienstag, 26 Februar 2013 11:41)
    UDO, wir werden dich niemals vergessen!!!

    unsere anteilnahme gehört andrea mit familie

    • Familie Stoehr (Dienstag, 26 Februar 2013 10:14)
    Zeit der Stille und des Abschieds –
    Aufrichtige Anteilnahme

    Familie Stoehr, Wuerzburg

    • Familie Menauer (Dienstag, 26 Februar 2013 07:50)
    Mit dem Tod eines Menschen verliert man vieles – aber niemals, die mit ihm verbrachte Zeit. Ein stiller Gruß an Dich Udo.
    Unser Mitgefühl gehört Andrea mit Familie und Käthe

    Herbert, Anja und Nadine

    • Peter Rogg (Montag, 25 Februar 2013 10:18)
    So gehen Sie leider dahin, die Würzburger Originale. Es ist zwar schon länger her, aber unsere Begegnungen habe ich immer sehr geschätzt. Deine unverblümte Offenheit, dein Humor und deine Geselligkeithaben mir schöne Stunden geschenkt. Trinke dort oben auf unsere Kickers eine hoffentlich gut gezapftes Hofbräu. Es wird kein besserer Stein aufgehen, es wird keinen besseren Udo geben!

    • Stefanie und Alfred (Sonntag, 24 Februar 2013 22:56)
    Ein wunderbarer Mensch ist von uns gegangen. Wir werden Udo
    und seine unverwechselbare Stimme sehr vermissen.
    Mach´s gut Udo.
    Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Tochter Andrea und Käthe.
    Das Spielbergs Team

    • Günter Henneberger (Sonntag, 24 Februar 2013 14:28)
    Udo,
    mein guter alter Freund, du nanntest mich immer Bruder, wir waren auch wie Brüder. Leider hast du uns viel zu früh verlassen. Ich werde die schönen Jahre mit dir nie vergessen. Mein ganzes Mitgefühl gilt deiner Tochter Andrea mit Familie.
    Dein Doc

    • Timo (Sonntag, 24 Februar 2013 13:20)
    Selbst der Himmel hier in der Karibik hat geweint als Du so leise gegangen bist, wie als wenn er wüsste was uns jetzt fehlt.
    Danke für die schöne Zeit Udo, von meiner Kindheit an bis jetzt.
    Grüße mir alle Freunde, vorallem Jürgen und Lux

    • Fam. Raffler (Sonntag, 24 Februar 2013 12:17)
    Aufrichtige Anteilnahme an Andrea, Michael und Luisa
    von Fam. Harald und Andrea Raffler

    • Kalle H. (Sonntag, 24 Februar 2013 11:04)
    Du warst ein echtes “Würzburger Original” – schade, dass Du leider viel zu früh gegangen bist!
    Bei Dir in der Kneipe hat man sich immer wohl gefühlt;
    Du wirst uns fehlen – wir werden Dich nicht vergessen!

    Herzliche Anteilnahme

    Kalle

    • Familie Elmar Klemm (Sonntag, 24 Februar 2013 09:20)
    Es war schön dich zu kennen, wir werden dich nicht vergessen.
    Unser aufrichtiges Beileid an die Angehörigen.

    Ein letzter Gruß
    von deinem alten Kumpel Elmar und Frau Brigitte

    • Bertel Buehring (Sonntag, 24 Februar 2013 00:45)
    Eines ist sicher: mit Udo hat Wuerzburg ein Orginal verloren.

    • Peter F. Then (Samstag, 23 Februar 2013 18:50)
    Ein Original, immer authentisch. Du wirst fehlen.
    Meine Anteilnahme an die Deinen und ein letzter Gruß

    Peter

    • Elisabeth u Andrea (Samstag, 23 Februar 2013 18:14)
    Mach’s gut Udo, du warst eine Zeit ein Teil unseres Lebens, wir tragen schöne Erinnerungen in uns,1979 bis heute.

    ein letzter Gruß
    von uns zwei

    • Gisela Häußler (Samstag, 23 Februar 2013 18:04)
    Aus eigener Erfahrung weiss ich, dass es nie der richtige Zeitpunkt ist, einen geliebten Menschen zu verlieren.
    Haben uns erst kürzlich beim Einkaufen getroffen und über frühere Zeiten unterhalten, auch über Udo und Jürgen, dass sie so bald gehen mußten.
    Wir haben schöne Stunden bei dir verbracht.

    Herzliche Anteilnahme.

    • Christine und Rüdiger aus Teneriffa (Samstag, 23 Februar 2013 17:41)
    Unser aufrichtiges Beileid an Andrea mit Familie und unseren Julian

    Christine und Rüdi

    • Peter und Carmen (Samstag, 23 Februar 2013 17:21)
    Viel zu früh bist Du gegangen, aber Du hast uns viele schöne,gemeinsame Erinnerungen hinterlassen. Deine Stimme werden wir auch in Zukunft “hören”, deine Sprüche und Dein Bier allerdings vermissen. Du warst ein Original. Danke!
    Ein tiefes Mitgefühl Deiner Familie und Käthe
    Peter und Carmen MR

    • Gerhard (Samstag, 23 Februar 2013 14:10)
    Lange Jahre hab ich dich im Bitburger beliefert,bei der Hofbräu haben sich unsere Wege wieder gekreuzt,jetzt bist Du viel zu bald von uns gegangen!
    Machs gut mein Freund

    • Martin u. Christa Ansmann (Samstag, 23 Februar 2013 12:58)
    ( Samstag, 23 Februar 2013 13:00 )

    Müh und Arbeit war dein Leben
    Ruhe hat nun Gott gegeben

    Herzliche Anteilnahme

    Martin und Christa

    • Gisbert Sattler (Samstag, 23 Februar 2013 12:35)
    Es stimmt, wer ihn gekannt hat vergisst ihn nie. Udo war mein Fahrlehrer bei der 12. PzDiv Veitshöchheim. Das war 1972/73. Mit mir waren noch weitere 3 Soldaten unserer Fahrschülergruppe Jungfüchse, die gerade frisch aus der Ausbildungskompanie in die Fahrschule kamen. Ein Stuffz. (Sohn eines Hauptmannes), gab uns mit Händen in den Parkataschen, Anweisungen wie wir das Fahrschulfahrzeug zu reinigen hätten. Das bemerkte Udo. Daraufhin nahm er uns die Reinigungsbürsten ab, drückte sie dem Stuffz. in die Hände, befahl ihm das Fahrzeug zu reinigen und stellte ihn unter unsere Aufsicht. Das war Udo Puchta und dies hat mich damals tief beeindruckt und ihn für mich unvergessen gemacht. Seit damals haben sich unsere Wege leider nie mehr gekreuzt. Trotzdem habe ich mich sofort an ihn erinnert, als ich heute in der Main-Post mit großem Bedauern seine Todesanzeige lesen musste. Mein tiefes Mitgefühl gilt seiner Familie, seinen Freunden und allen die ihm nahe standen.

    • Harald Wiesen (Samstag, 23 Februar 2013 11:49)
    Du bist zu früh gegangen!
    Es war schön Dich zu kennen.
    Mein aufrichtigstes Beileid an den Angehörigen.
    von Deinen Berufskollegen Harald/Krackennest Höchberg)

    • Kalle (Samstag, 23 Februar 2013 11:40)
    Aufwiedersehn Udo
    du warst ein Teil meiner wilden Jugend.
    Mit 17 kreuzten sich unsere Lebenswege bei der 12 PzDiv
    Mein Gott was haben wir zusammen erlebt und Überlebt.
    Für mich und meine Familie bleibst du unvergessen
    Was ist schon Lindenstr. oder Patchwork Family
    dein Leben sollte man verfilmen
    Sicher sthst du schon wieder hinter einer himmlischen Theke
    und erklärst Franz Josef die Welt.
    Halte einen Platz für mich frei. Komme in kürze nach

    • Busch Georg (Samstag, 23 Februar 2013 10:24)
    Seit der Bundeswehrzeit kannten wir uns, viele lacherei
    die ich nie vergessen werde. Ich bin sehr traurig mein
    Freund. Ein letzter Gruß. Machs gut. Auch herzliches
    Beileid für alle Angehörigen.

    Schorsch

    • Frank Goldmann (Samstag, 23 Februar 2013 08:30)
    Udo mein guter Freund, mach es gut. Bis bald…

    • Horst Heller (Samstag, 23 Februar 2013 01:27)
    Seit der Bundeswehrzeit kannten wir uns. Die Eröffnung deiner ersten Kneipe, das Distel am Mainkai, wo wir noch in Bundeswehruniform eine Musik-Session zusammen spontan iniziierten, bis heute wird mir immer in Erinnerung bleiben.

    Danke für all die schönen Stunden, die ich dir zu verdanken habe. Du hattest was vielen fehlt: du warst Mensch und bist Mensch geblieben.

    Nochmal, danke für die schöne Zeit! – Du fehlst!

    Horst
    (ehemals Mee-Dudler Akkordeonist)

    • Kevin (Freitag, 22 Februar 2013 20:57)
    Udo,den Stuhl hättest du noch nicht frei machen müssen…,
    es war doch noch genug Platz…
    Ich werde dein unverwechselbares-Sonntägliches “Kevin mein Freund” vermissen,vor allem aber deine schonungslos direkte und ehrliche Art… Wenn du da warst,war Stimmung…,
    Du fehlst!
    Trost und kraft wünsche ich allen die Dir nahe stehen…
    Servus Udo!

    • Thomas Züchner (Freitag, 22 Februar 2013 17:23)
    Hallo Udo,
    beim Skifahren hast dich immer zeitig auf den Weg gemacht nach einen guten Platz zum Abendessen. Und den hast du auch immer gefunden 😉
    Halt ein Platz frei Udo und Ruhe in Frieden mein Freund.

    • Dr. Heinz Kracht (Freitag, 22 Februar 2013 17:15)
    In alter Verbundenheit

    • Hermann Schenk (Freitag, 22 Februar 2013 14:11)
    Das Leben ist vergänglich, doch die Spuren seines Lebens, seiner Hände Werk und die Zeit mit ihm wird stehts in uns lebendig sein.
    Mein aufrichtiges Beileid

    • Gabi und Günter Fürhoff (Freitag, 22 Februar 2013 11:26)
    Servus Udo,
    hab Dank für die schönen Stunden die wir bei Dir verbringen durften – Du warst und bleibst ein Original in Würzburg was man nicht vergessen wird.
    Bei Gabi und Nobi bleibst Du immer im Herzen.

    • Ossi K. (Freitag, 22 Februar 2013 07:51)
    Udo du warst im Reichsapfel unser erster und bester Stammtischwirt – Das Originsl sozusagen – so ende 1986. Den Stammtisch gibt es heute noch. Immer wieder werden Anekdoten und Geschichten von damals erzählt und viel gelacht und dem besten Pils (der Stadt, des Landes?) welches von dir uns stets gezapft wurde, gedacht. Wir alle, Schorschi, Nick, Bruno, Arpad,Kermit,Lighty,JL,Luggi,Ossi,Roberto,Martin und alle anderen werden dich nie vergessen – machs gut und ein herzliches Prosit auf Dich !

    • Erna u.Wolfgang Stumpf (Donnerstag, 21 Februar 2013 15:33)
    (Donnerstag,21Februar 2013 15.25)
    Gerne erinnern wir uns an die Eröffnung Deiner ersten Distelkneipe am Mainkai,da war die Hölle los und es ging voll Power bis in den frühen Morgen.

    Ein letzter Gruß
    Erna & Wolfgang

    • Info-Portal der Regierung von Unterfranken (Donnerstag, 21 Februar 2013 15:28)
    Ein letzter Gruß von uns.
    Wir werden dich nie vergessen und immer an die schönen Stunden denken, die wir zusammen erlebt haben.
    Sonja und Elsbeth

    • Lorenz Reichert (Donnerstag, 21 Februar 2013 13:53)
    mein beileid

    • Karina Erwin Ehrmanntraut (Donnerstag, 21 Februar 2013 09:10)
    Wir werden dich nicht vergessen
    Karina + Erwin

    • Franz & Sieglinde Mohr (Donnerstag, 21 Februar 2013 08:36)
    Ein letzter Gruß dem 40jährigen Weggefährten.
    In Erinnerung

    • Werner Hogen (Mittwoch, 20 Februar 2013 13:41)
    Ein guter Mensch ist von uns
    gegangen.Udo wir denken an dich.
    Friseur Werner u.Team.

    • Jens (Mittwoch, 20 Februar 2013 12:44)
    Lieber Udo,
    danke für die vielen Jahre die ich dich kennen durfte. Du hinterlässt eine Lücke in Würzburg die keiner schließen kann. Die Geschichten die ich mit dir erleben durfte werde ich in Erinnerung behalten und weitererzählen, so dass du immer wieder bei uns auftauchst.
    Bis irgendwann.

    • Fritz (Mittwoch, 20 Februar 2013 11:09)
    Hallo Udo,
    Skifahren mit den Höchbergern ist angesagt.
    Ich hol’ Dich ab.
    Es wird keine “Weißt-Du-Noch-Geschichten” mehr geben.
    Mach’s gut

    • Sonja & Claus-P. Bartsch (Mittwoch, 20 Februar 2013 10:38)
    Wieder ist ein Guter viel zu früh gegangen.
    Unsere Gedanken begleiten dich auf deinem letzten Weg, wohin er auch führen mag.
    In stiller Anteilnahme Sonja und Claus-Peter

    • Louis Raago für Dienstagsstammtisch (Mittwoch, 20 Februar 2013 09:57)
    Wir denken gerne an die schönen Dienstagsabende beim Udo bei einem guten Bierchen und lockeren Gesprächen und manchen lockeren Sprüchen.

    Deine Dienstagsrunde
    Theo Aldenhoff, Michael Horlemann, Ehrenfried Müller,
    Louis Raago, Lothar Schneider, Werner van Evert.

    • Familie Goldmann (Mittwoch, 20 Februar 2013 08:50)
    Wir wünschen allen Angehörigen und Freunden aufrichtiges Beileid.
    Wieder ein feiner Mensch weniger auf Erden.
    Alexander, Thomas, Elfriede und Gunther

    • Hajo Wolfgang Haase (Mittwoch, 20 Februar 2013 00:44)
    Servus Udo
    In unseren Erinnerungen lebst Du weiter.
    Oft denken wir an unseren gemeinsamen Urlaub mit den Familien in Italien….
    Man sieht sich
    Hajo

    • Georg Dees (Schorschi) (Dienstag, 19 Februar 2013 23:55)
    Und wieder haben wir einen guten Freund verloren.
    Und wieder ist es einer zu viel.
    Die schönen Erinnerungen bleiben.

    • blacky hundesalon (Dienstag, 19 Februar 2013 20:11)
    hallo udo, wir kannten uns jahrzehnte und du nanntest mich immer “würzburgs mosi”.
    du und dein gutgezapftes bier waren in würzburg einmalig.
    ich werde dich nie vergessen!

    • Klaus Issing (Dienstag, 19 Februar 2013 19:50)
    Hallo Udo,
    wir kannten uns zwar nicht sehr lange, aber es macht mich sehr betroffen, dass du gegangen bist.
    Mach´s gut.

    • Voker Pohley (Dienstag, 19 Februar 2013 19:12)
    Mein aufrichtiges Beileid

    • Schreitmüller Heinz und Frau (Dienstag, 19 Februar 2013 18:49)
    Schön so einen Schulkameraden gehabt zu haben.Mein Mitgefühl gilt Andrea mit Fam.und Käthe

    • Peter und Nüvit Herbert (Dienstag, 19 Februar 2013 17:38)
    Wird sind traurig!

    • Familie Rehberger Herbert u. Sandra (Dienstag, 19 Februar 2013 15:27)
    Lieber Udo,

    ruhe in Frieden.

    Herzliches Beileid an Andrea mit Familie und alle Angehörigen

    • Familie Oli Bieber & Bibs (Dienstag, 19 Februar 2013 13:42)
    Servus Udo,
    ein Freund ist mit Dir von uns gegangen,
    im Herzen und Gedanken bleibst Du bei uns;
    Danke für die vielen schönen Momente –

    Dir, Andrea, herzliches Beileid; seh´n uns die Tage …

    • Franz Löser (Dienstag, 19 Februar 2013 12:38)
    Hallo Udo , Du bist nichtmehr da. Denke oft an Dich!

    Dein Fahrlehrer-Kamerad FM.Btl.12
    F.Löser

    • H-P (Dienstag, 19 Februar 2013 12:08)
    Du bist nicht mehr da, wo Du warst,
    aber Du bist überall wo wir sind.
    Ruhe in Frieden

    • Wolfgang + Andy Arlt (Dienstag, 19 Februar 2013 11:37)
    Das Leben ist vergänglich, doch die Spuren seines Lebens, seiner Hände Werk und die Zeit mit ihm wird stets in uns lebendig sein.

    • Rochus Hammer (Dienstag, 19 Februar 2013 10:25)
    Hallo lieber Kamerad Udo,
    wir durften ein Jahrzehnt lang im Fernmeldebataillon 12 in Veitshöchheim zusammen eine sehr lustige, spassige und kameradschaftliche Dienstzeit verbringen. Unsere “Lausbubenstreiche” waren legendär und nicht zu überbieten.
    Lieber Udo ich werde Dich nicht vergessen.
    Mein tiefstes Mitgefühl gilt Deinen Angehörigen.
    Ruhe in Gottes Frieden.
    Dein Funkmeisterkamerad aus der 2./ Kompanie

    • Eddy (Dienstag, 19 Februar 2013 10:16)
    Hallo Udo es war scön dich kennengelernt zu haben,die letzten 20 jahre
    unser beileid an Andrea mit familie, julian
    von NORDSEE EDDY mit Familie

    • scotty (Dienstag, 19 Februar 2013 09:59)
    Hallo Udo,
    obwohl wir uns in letzter Zeit nicht mehr sooft sahen, hat mich Dein plötzlicher Tod sehr getroffen. Du warst immer verückt auf’s Leben und so werde ich Dich in Erinnerung behalten! Mein aufrichtiges Beileid den Angehörigen.

    • Gerd Drößler (Dienstag, 19 Februar 2013 09:48)
    Hallo Udo, Du verabschiedest Dich plötzlich, das schmerzt. Dein rauher Charme wird in der Szene sehr fehlen. Alles Gute auf der letzten Reise.
    Mein herzliches Beileid gilt den Hinterbliebenen.

    • Armin R. Heitzenröther und Michael (Dienstag, 19 Februar 2013)
    Ganz still und leise, ohne ein Wort, gingst du von deinen Lieben fort. Du hast ein gutes Herz besessen, nun ruht es still, doch unvergessen. Es ist so schwer es zu verstehen, daß wir dich niemals wiedersehen. Jede Zeit hat ihr Ende, jedes Ende seine Zeit!
    Unser Beileid an Andrea mit Familie.

    • Sven und Heike (Dienstag, 19 Februar 2013 08:23)
    Lieber Udo,
    danke für die schönen Stunden bei dir!!! Wir werden Dich vermissen! Unser tiefes Mitgefühl gilt Andrea mit Familie und Käthe.

    • Klaus Keupp (Dienstag, 19 Februar 2013 00:00)
    Ruhe in Frieden R.I.P

    • Wolfgang Schroller (Montag, 18 Februar 2013 21:18)
    Hallo Udo, leider sind wir zu spät, Klaus, Walther, Richard, Karl, Irmgard und Wolfgang, aber im Herzen wirst Du immer bei uns bleiben.

    • Manfred W (Montag, 18 Februar 2013 19:14)
    Schade

    • Horst Büttner (Montag, 18 Februar 2013 17:22)
    Lieber Udo,
    Es kann nicht immer so bleiben,
    hier unter dem wandelnden Mond.
    Es blüht eine Zeit und verwelket,
    was mit uns die Erde bewohnt.
    Links, wo das Herz ist:
    Meine Anteilnahme an Andrea und ihre Familie, an Käthe und alle, die ihn “gemöcht ham”.
    Der Linke

    • Walter u. Doris Kunath (Montag, 18 Februar 2013 13:50)
    Hallo Udo,
    geschockt von der Nachricht Deines plötzlichen Ablebens, möchte ich Dir eine Botschaft senden: Wer in den Erinnerungen seiner vielen Freunde weiterlebt, ist nicht tot, der ist nur nicht da.Tot ist nur, wer vergessen wird.
    Danke für die vielen lustigen Stunden in Deinen Kneipen, bei bestgezapften Bieren, sowie die immer lustigen und abenteuerliche Urlaubsreisen in Ibiza, Mallorca,Umag, Italien,Österreich u. Südtirol. Wir u. auch die Kickers Handballer werden Dich stark vermissen. Mein Beileid für Andrea mit Familie u. Käthe

    • albin (Montag, 18 Februar 2013 12:24)
    Hallo Udo,
    getreu Deinem Lebensmotto “immer grad raus” hast Du Dich von uns verabschiedet. Leider viel zu früh und so schnell. Aber so warst Du zeitlebens und so bist Du nun auch Deinen letzten Weg gegangnen. Wieder ein Guter weniger.
    Werde Dich vemissen aber nicht vergessen. Mach’s gut!
    Den Hinterbliebenen herzliches Beileid.
    Albin

    Machs gut – wir sehen uns bestimmt wieder.

    • Hanni u. Reinhold Götz (Montag, 18 Februar 2013 12:20)

    Hallo Udo,
    Für jede Stunde die wir mit Dir verbracht haben, sind wir dankbar.Wir nehmen tief erschüttert Abschied.
    Wir werden Dich vermissen.

    • Reinhold Pfeuffer (Montag, 18 Februar 2013 10:41)
    Hallo Udo,
    denke gerne an die vielen tollen Aufenthalte bei Dir.
    Mach`s gut!
    “Der Pfiff”

    • Dieter Irl und Doris Rößner (Montag, 18 Februar 2013 10:15)
    Hallo Udo,

    man sah Dich manchmal nicht, konnte Dich aber doch sehr gut hören…………………., jetzt denken wir an Dich und danken Dir für Deine Hilfsbereitschaft und Dein fröhliches Wesen, das uns immer aufgeheitert hat. Stets hattest Du ein offenes Herz für die Anderen und konntest mit Deiner Art manche trübe Gedanken zur Seite schieben, danach fühlte man sich wieder besser und der Tag war gut.
    Wir werden Dich in Erinnerung behalten
    Unser aufrichtiges Beileid sprechen wir Deinen Angehörigen und Käthe aus.
    Doris und Dieter

    • Hubert Schmitt (Montag, 18 Februar 2013 08:57)
    Lieber Udo,
    hab Dank für die vielen schönen Stunden mit Dir beim Bund und auch danach. Werde Dich immer in guter Erinnerung behalten.
    Mein tiefes Mitgefühl gilt Deiner Tochter Andrea mit Familie und Käthe.
    Hubert

    • Gerd Rosenbaum (Montag, 18 Februar 2013 07:12)
    Die “Kickers”-Handballer grüßen dich. –
    Danke für unvergessliche Stunden!

    • Elisabeth Tauchen (Montag, 18 Februar 2013 06:57)
    Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt,
    der ist nicht tot, der ist nur fern.
    Tot ist nur, wer vergessen wird.
    Immanuel Kant

    Mein tiefstes Mitgefühl gilt der Familie.

    Klassenkameradin Elisabeth

    Neu-Ulm, 18.02.2013

    • Popp Michael (Sonntag, 17 Februar 2013 20:33)
    Es kommt mir vor als wäre die “gute alte Zeit” gleich mitgestorben. Machts gut da oben Ihr Puchtls.

    • Hans-Peter Preisner (Sonntag, 17 Februar 2013 18:37)
    Servus Udo, du warst ein feiner Mensch. Du hinterläßt eine
    rießengroße Lücke. Ein Stück Würzburg Original wird mir feh-
    len. Udo, machs gut!

    • Rudi Gerner (Sonntag, 17 Februar 2013 17:47)
    Ein prima Kumpel u. guter Sportsfreund ist von uns gegangen. Udo, wir werden Dich vermissen!

    • Herbert Deppisch (Sonntag, 17 Februar 2013 17:25)
    Wir haben einen langjährigen Freund und lieben Menschen verloren. Udo wird immer in unserer Erinnerung bleiben; dies auch im Namen meiner Musikerkollegen THE KEENERS.
    Inge und Herbert Deppisch

    • 17.02.2013 (Sonntag, 17 Februar 2013 16:31)
    Bestürzt haben wir die Todesnachricht erhalten.
    Wir sind sehr betroffen und möchten den Angehörigen unsere Anteilnahme aussprechen. Udo wird in unserer Erinnerung bleiben – so, wie er war – mit seinen Ecken und Kanten und mit einem großen Herzen.
    Peter und Karin Frank

    • Manni Deubel (Sonntag, 17 Februar 2013 15:36)
    Hallo Udo, ein halbes Jahrhundert haben sich unsere Wege gekreuzt ,beide haben Wir uns aus eigener Kraft etwas aufgebaut ,warst immer ein Freund auch wenn ich manchmal “Du Arschloch” gehört habe, hat das unserer Freundschaft nie geschadet. Ich müßte ein Buch schreiben um alle unsere Geschichten zu erzählen ” Du weißt schon was ich meine “.
    Andrea mit Familie Julian und Käthe unsere ehrliche Anteilnahme von Manni & Lucia

    • Hofmann Jürgen ( Hoppe ) (Sonntag, 17 Februar 2013 15:20)
    Die Nachricht von Deinen Tod hat mich sehr getroffen, warum muss gerade so ein guter Mensch
    so früh von uns gehen. Vielen Dank für die unvergessenen Abenden nach den Trainigseinheiten im
    Spätzeck und im Distel. Für uns Veitshöchheimer wirst Du unvergessen bleiben.
    Aufrichtige Anteilnahme an Deine Angehörigen und Familie.

    • Rudi Stauder (Sonntag, 17 Februar 2013 15:16)
    Servus Udo, altes Haus ! Der Postbot !

    • Siegbert Schneider (Sonntag, 17 Februar 2013)
    Es wird keinen zweiten Menschen wie ” Udo” geben. Wir haben einen Freund verloren und die Erkenntnis gewonnen, dass wieder einer viel zu früh gerufen wurde. Udo ging ohne Abschied von uns und hinterläßt eine sehr große Lücke. Den Angehörigen meine aufrichtige Anteilnahme – in unseren Herzen wird Udo immer einen Platz haben.

    • Evelyn Weiß (Sonntag, 17 Februar 2013 12:17)
    Viel zu bald bist du von uns gegangen.
    Ich habe viele schöne und fröhliche Stunden bei dir erleben
    dürfen.
    Wir werden Dich alle sehr vermissen.
    Aufrichtige Anteilnahme an Andrea und Ihre Familie sowie an
    Käthe.

    • Irma und Tommy Stelzer (Sonntag, 17 Februar 2013 11:13)
    Eine Stimme, die vertraut war schweigt.
    Ein Mensch, der immer da war, ist nicht mehr.
    Was bleibt, sind Erinnerungen, die niemand nehmen kann.
    Ruhe in Frieden!

    • Maria (Sonntag, 17 Februar 2013 10:10)
    Udo, Du hast Dich ganz leise aus dem Staub gemacht. Für Dich sehr untypisch und für alle unfassbar. Ich verspreche Dir, mich weiterhin um Julian zu kümmern. Er hats so arg verdient.

    • unrath P-K (Sonntag, 17 Februar 2013 10:02)
    Ruhe in Frieden Schade das es dich nicht mehr gibt

    • Alfred Bayer – Braustueble Wirt Rothenfels (Sonntag, 17 Februar 2013 05:46)
    Alfred zu Freunden – wir fahren am Dienstag zum Udo – Ja wir sind dabei!! Jetzt so unerwartet, schnell, so traurig ist alles vorbei.
    Lieber Udo, Du warst ein Kumpel, Kollege, Freund und Sportkamarad zu mir.
    Du hast mir viele private und berufliche Ratschlaege gegeben. Du hast eine Sportfreundschaft zwischen Rothenfels und den Wuerzburger Kickers geschaffen, die alle Freunde geworden sind. Udo ich danke Dir fuer Alles. Mein tiefstes Mitgefuehl an die ganze Familie. Alfred mit Waltraud

    • Siggi,Erika u.Pascal (Samstag, 16 Februar 2013 23:12)
    Das schönste Denkmal,das ein Mensch bekommen kann,steht in den Herzen seiner Freunde! Wir werden Dich vermissen R.I.P

    • Oliver + Martina Kölzig (Samstag, 16 Februar 2013 19:48)
    Unsere aufrichtige Anteilnahme! Wir sind geschockt…..!
    Ruhe in Frieden!

    • Manfred Knorr (Samstag, 16 Februar 2013 18:51)
    Hallo Udo machs gut ein echtes Original mußte gehen Schade

    • Günther Köhler aus Regensburg (Samstag, 16 Februar 2013 18:09)
    Hallo Udo, Du warst in meiner Zeit in Würzburg eine Bereicherung.
    Gerne war ich Gast in Deinen Lokalen.
    Deine Art bleibt uns allen unvergessen.

    • Anita & Steffi (Samstag, 16 Februar 2013 17:15)
    Udo…..Wir werden Dich nie vergessen
    R.I.P

    • Maulaff-Stammtisch (Samstag, 16 Februar 2013 15:22)
    Maulaffen-Samstag-Stammtisch verliert einen langjährigen
    engen Freund.
    Bestürzt und für uns alle unfaßbar nehmen wir Abschied von unserem Stammtischbruder Udo.
    Wir können und werden Dich und Deine Episoden nie vergessen.

    Volker, Werner, Waldi, Manni, Schorsch, Robert, Reinhold, Bendel-Horst, Thai-Helmut, Sir, Tobi, Roland, Herbert, Erich, Gudrun, Elisabeth und Hella.

    • Helmut und Annette (Samstag, 16 Februar 2013 14:09)
    in stillem Gedenken – unser aufrichtiges Beileid den Angehörigen.

    • Alfred Grieb (Samstag, 16 Februar 2013 10:41)
    Hallo Udo, Deine Freunde und frühere Fußballkollegen des SV Bütthards werden Dich immer in bester Erinnerung behalten.
    Der Name “Udo” wird bei uns immer mit einem liebenswerten Freund in Verbindung gebracht werden.
    “Hab Dank für diese schöne Zeit, leb wohl Auf Wiedersehen.”
    Abba

    • Steffen (Freitag, 15 Februar 2013 22:19)
    Es tut mir sehr leid, dass Du so früh gehen musstest. Gute Reise, Udo. Werde oft an Dich denken!
    Mein tiefes Mitgefühl gilt Deiner Tochter Andrea mit Familie und Käthe.
    Steffen Landeck “Der Lange”

    • Britta Burkard(Kasper) (Freitag, 15 Februar 2013 19:41)
    Wieder ein Stück aus meinem Herzen gerissen.
    Liebe Andrea, ich denke, ich weiß wie du dich fühlst.

    • Hermann Dettweiler (Freitag, 15 Februar 2013 19:33)
    Hallo Udo, wo immer Du jetzt bist. Dein plötzlicher Tod erschüttert uns. Du hast Dein letztes Bier gezapft und bist auf Deine letzte Reise gegangen. Wir erinnern uns an viele schöne Stunden in der Fahrschule des FmBtl 12. Die Erinnerung
    an Dich wird in uns wach bleiben.
    Für all Deine Fahrschulkameraden rufe ich Dir zu “Machs gut”

    • Greißl Helmut (Freitag, 15 Februar 2013 17:46)
    Mit Erschütterung haben wir von seinem unerwarteten Tod erfahren. Er wird in der Spielbergrunde fehlen. Herb in seiner
    Art wird er beschrieben, ich möchte hinzufügen, aber herzlich.
    Erfrischend war sein trockener Humor und vor allem seine
    aufrichtige und ehrliche Art. Udo, wir vermissen dich! Ruhe in
    Gottes Frieden.

    • Oskar Kirchheimer (Freitag, 15 Februar 2013 17:29)
    Eine Stimme, die uns vertraut war, schweigt. Ein Mensch, der für uns da war, lebt nicht mehr. Was uns bleibt, sind Dank und die Erinnerung an viele schöne Stunden mit Udo.

    • Christian (Freitag, 15 Februar 2013 16:58)
    Lieber Udo ruhe in Frieden. Du wirst uns fehlen. Deine Faschingsgäste aus dem Fichtelgebirge

    • Alex Mensing (Freitag, 15 Februar 2013 16:38)
    Hi Udo, der Stammtisch “die Schreihälse” ist sehr traurig.
    Jeden Montag über lange Jahre das beste Bier in Würzburg bei Dir zu trinken.
    Du warst ein liebenswerter, verrückter Mensch.Harte Schale-weicher Kern.
    Ich habe deine Stimme jetzt noch im Ohr,…..noch en Schnitt ?
    Ich glaube immer wenn wir Über Dich sprechen, haben wir alle ein Lächeln im Gesicht,
    nur so wirst Du nicht vergessen.
    Udo mach,s gut.
    Alle deine” Schreihäls”
    Otto,Luis,Dieter,Günter,Gerd,Bruno,Horst,Heinz,Lupper,Reinhold,Alex.

    Unser Mitgefühl gilt auch Deiner Tochter Andrea mit Familie und Käthe.

    • Markus (Freitag, 15 Februar 2013 16:33)
    Ruhe in Frieden !

    • Sandra (Freitag, 15 Februar 2013 15:02)
    Ruhe in Frieden..

    • Hermann Heunisch (Freitag, 15 Februar 2013 14:33)
    Der Mensch geht,die Gedanken an ihn bleiben.
    Gruß dein Kollege Kelly

    • Gerold und Marianne (Freitag, 15 Februar 2013 13:33)
    Lieber Udo, auf deiner letzten Reise wünschen wir dir alles Gute.
    Mach’s gut!

    • Odeon Lounge (Freitag, 15 Februar 2013 13:14)
    Lieber Udo,
    RUHE IN FRIEDEN.
    Herzliches Beileid an die Hinterbliebenen.
    Das ganze Odeon Team

    • Birgit Reinhart (Freitag, 15 Februar 2013 12:59)
    Lieber Udo,
    schon vor deinem Ableben hast du an deine Stammgäste gedacht und wie es mal weiter gehen soll. Seit Jahren sagtest du:
    “Klenns, du musst a mal mei Kneipe übernehm……..!”
    Schade, dass ich dir diesen Wunsch nicht erfüllen kann.
    Du warst ein verrückter, liebenswerter und einzigartiger Mensch!
    Dein Spruch: “Zu gut für diese Welt!” – traf auf DICH zu!
    Wo auch immer du jetzt bist, ich denke an dich.

    Biggi

    • Gerd + Uschi Skalka (Freitag, 15 Februar 2013 12:33)
    Bei dir und mit dir war immer Erholung pur.
    Deiner Tochter Andrea und Käthe gilt unser
    tiefstes Mitgefühl.

    • Winkler Marita und Anton (Freitag, 15 Februar 2013 12:29)
    Tief bestürzt haben wir die Nachricht vom Tode Udos
    aufgenommen. Wir können es einfach nicht glauben, dass
    Du nicht mehr unter uns bist.
    Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren, die wir
    hinterlassen, wenn wir ungefragt gehen müssen.
    Udo machs gut

    • Sylvia Kasper (Freitag, 15 Februar 2013)
    Lieber Udo,
    ich hoffe, du triffst deinen Freund Günter und unseren Christian irgendwo!
    Mach’s gut
    Sylvia

    • Walter u.Ilse Mark ehem.Aub (Freitag, 15 Februar 2013 11:35)
    Hallo Udo, am Faschingssonntag haben wir noch eine Schoppen zusammen getrunken – haben von früheren Fussballerzeiten gesprochen – du hattest immer ein offenes Ohr für alles warst ein prima Kerl – als wir am Mittwoch von Deinem plötzlichen Tod erfahren haben konnten wir es nicht glauben – war am Sonntag doch alles noch so schön – Aber der Tod kommt immer zum falschen Zeitpunkt – egal wann. Wir werden Dich nie vergessen. Hab eine gute Reise – wohin sie auch geht – Mach`s gut Udo:-)

    Walter und Ilse

    • Heidemarie und Andreas (Freitag, 15 Februar 2013 10:41)
    Jetzt gibt es “Manna” für dich , hoffentlich genauso
    gut gezapft, wie du es gewohnt bist.

    • Claus Schiml (Freitag, 15 Februar 2013 10:33)
    Nur wer vergessen wird, ist tot.

    • Birgitt (Freitag, 15 Februar 2013 10:17)
    Sich erinnern ist in gewisser Weise wie sich begegnen.
    Khalil Gibran
    Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass es nie der richtige Zeitpunkt ist, einen geliebten Menschen zu verlieren. Was bleibt ist die Dankbarkeit für die gemeinsame Zeit!
    Ihr Lieben, mein tiefstes Mitgefühl und viel Kraft für die kommende Zeit.
    Birgitt

    • heri u gitti müller (Freitag, 15 Februar 2013 10:14)
    Hallo Udo du warst ein prima Mensch war immer schön mit dir.
    Unser Mitgefühl gilt seiner Tochter Andrea mit Familie u. Käthe

    • Ringelmann Frank & Fam. (Freitag, 15 Februar 2013 10:14)
    Lieber Udo, wir wünschen dir eine gute Reise.
    Unsere Anteilnahme gilt deiner Familie und allen Freunden.
    Mach’s gut Udo 🙂
    Frank, Silke & Fenja

    • Alex (Freitag, 15 Februar 2013 09:46)
    Lieber Udo, machs gut. Herzliche Anteilnahme deiner Familie und allen Freunden. Alexander Zierrath und Heinrich Bittner, Autowerkstatt Randersacker.

    • Alex (Freitag, 15 Februar 2013 09:29)
    …..und trennten uns im Fußball auch die Farben, bleibst Du mir als Mensch und Wirt unvergessen! Danke für die schöne Veitshöchheimer Spätzeck Zeit! Ein letzter Gruß von einem Blauen! Servus Udo!

    • Ranny (Freitag, 15 Februar 2013 08:37)
    Alter Freund, es schmerzt sehr!! Ich werde Dich nie vergessen.

    • Marlene Fischer (Freitag, 15 Februar 2013 04:51)
    Lieber Udo ruhe in Frieden,du bleibst unvergessen,deine Stimme hab ich immer noch im Ohr,,,,, Taxi zum Udo!Du warst einer der ehrlichsten Menschen die ich gekannt habe,aber es war Gottes Wille dich so früh abzurufen,vergessen wirst du von keinem deiner Freunde.Mein tiefstes Mitgefühl für die Hinterbliebenen,besonders an Käthe Marlene und Bernd

    • Gerd(Bulli) (Freitag, 15 Februar 2013 04:36)
    Udo, D A N K E, dass ich Dich Kennenlernen durfte.
    Habe mich in Deinen “Kneipen” immer wohlgefühlt. Du warst ein Wirt und Freund mit Ecken und Kanten, aber immer ehrlich, deshalb bin ich gerne zu Dir gekommen.
    Ich kann es noch nicht glauben, dass ich kein Bier mehr bei Dir trinken kann, muss aber akzeptieren, dass Du nicht mehr
    lebst.
    Machs gut!
    Deiner Tochter Andrea mit Familie und Käthe gilt mein
    tiefstes Mitgefühl.
    Gerd (z. Zeit Thailand)

    • Angelika (Donnerstag, 14 Februar 2013 23:33)
    Machs gut oder besser besser und sag Nobby einen schönen Gruß von uns.

    • Gerd Weißenberger (Donnerstag, 14 Februar 2013 21:36)
    Udo, Du warst ein Pfundskerl – ein Freund für Alle, die ihn kannten.
    In Erinnerung

    • Volker Hein (Donnerstag, 14 Februar 2013 21:22)
    Traurig, dass Du schon gehen mußtest! Dein Bier war immer Super!

    • Ilka & Günter Hampel (Donnerstag, 14 Februar 2013 21:16)
    Hallo Udo, zu Dir konnte man betrübt kommen und ist fröhlich heim. So ein Ort wird uns fehlen. Wir werden Dich nicht vergessen und verlehrne das zapfen nicht.

    • Uschi (Donnerstag, 14 Februar 2013 20:37)
    Hallo Udo, bitte sag Jochen Scheler einen schönen Gruß von uns. Er ist auch Dir vorausgegangen. Wir vermissen die Zeit, in der wir zusammen bei dir saßen und die Welt noch in Ordnung war.

    • Waldemar Götz (Donnerstag, 14 Februar 2013 20:22)
    Lieber Udo, Du warst einmalig. Ich werde Dich nie vergessen!

    • Hery Mennig (Donnerstag, 14 Februar 2013 19:50)
    Lieber Udo,
    mit Erschütterung haben wir die Nachricht erhalten, dass Du viel zu früh verstorben bist. Wir haben Jahrelang unseren Stammtisch bei Dir abgehalten und sind Dir von Kneipe zu Kneipe gefolgt. Bis uns unser gemeinsamer Freund Wolfgang verlassen hat -ebenfalls viel, viel zu früh. Vielleicht kannst Du nun mit ihm zusammen ein paar Bierchen trinken. Der Berthold Krieger wird sich wahrscheinlich auch gern dazugesellen. Du hast die Würzburger Kneipenszene maßgeblich mitgeprägt. Dafür gilt Dir der Dank aller derjenigen die Dich gekannt haben. Unser Mitgefühl gilt der Andrea mit Familie und der lieben Käthe.

    • rainer (Donnerstag, 14 Februar 2013 19:21)
    die erinnerung bleibt

    • waldemar u. renate schott (Donnerstag, 14 Februar 2013 18:38)

    wir sind froh, so einen liebenswerten und unterhaltsamen
    Freund gehabt zu haben. Unser tiefes Mitgefühl und Beileid
    gehört seiner Tochter Andrea mit Familie und Julian, sowie
    Käthe.
    Wir werden Udo nicht vergessen.

    Wir werden Udo sehr vermissen.

    • Schorsch Kordwig (Donnerstag, 14 Februar 2013 18:37)
    Raubeinig aber ehrlich und herzlich, das war Udo der plötzlich und leider viel zu früh von uns gegangen ist. Ein Wirt der in Würzburg Kneipengeschichte geschrieben hat und Wirtshauskultur erhalten hat. Meine aufrichtige Anteilnahme an Käthe, deine Tochter mit Familie und alle Angehörigen.
    Udo Du wirst unvergesslich bleiben. Wir, die wir dich kannten, werden Dich vermissen.

    • Petra (Donnerstag, 14 Februar 2013 18:37)
    Ruhe in Frieden Udo .R.I.P

    • Klaus Schneider (Donnerstag, 14 Februar 2013 18:34)
    in stiller Trauer
    Machs gut

    • Inge & Bruno (Donnerstag, 14 Februar 2013 18:32)
    Du bist nicht mehr dort wo Du warst,
    aber Du bist überall da,wo wir sind.
    In Gedanken sind wir bei Dir

    Bruno & Inge

    • Dirk (Donnerstag, 14 Februar 2013 18:28)
    Lieber Udo,
    nur wer vergessen wird, ist tot. Du wirst leben.
    Dirk

    • Doris und Günter Lochner (Donnerstag, 14 Februar 2013 18:24)
    Wir sind sehr traurig, wissen aber auch das Du für uns in Deiner nächsten Kneipe auch immer einen Platz frei hast.
    Unser aufrichtiges Beileid für die Familie und Käthe.
    Doris und Günter

    • Die Ruderknörze (Donnerstag, 14 Februar 2013 18:17)
    Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann, ist ein Lächeln im Gesicht derjeniger, die an ihn denken!

    Lieber Udo,
    wir werden oft an dich denken!
    Ein letztes Hipp hipp….hura, deine Knörze
    Manni, Seppo, Jürgen, Klaus und Benny!

    Unser herzlichstes Beileid gilt natürlich deiner ganzen Familie und dir liebe Käthe.

    • Hilde u. Otto (Donnerstag, 14 Februar 2013 18:05)
    Lieber Udo,
    uns fällt ein Spruch zu Dir ein.
    Du hattest immer den Mut, etwas zu wagen.
    Was werden die meisten im Alter mehr bereuen?
    Was sie getan haben (das sich aber als falsch erwies)
    oder was sie nicht getan haben?
    Die meisten Menschen bereuen,
    was sie nicht gesagt, getan oder gewagt haben,
    als sie dazu noch in der Lage waren.

    wir behalten dich so wie du warst im Herzen
    Otto und Hilde

    • Bärbel Hirsch (Donnerstag, 14 Februar 2013 17:50)
    Auch wenn wir uns lange nicht gesehen haben, die Nachricht, dass Du nicht mehr bist, hat mich geschockt. Einfach so zu gehen! Warum? Nur bekommt man auf diese Frage keine Antwort. Alle, Deine Familie, Deine Freunde und Deine Bekannten werden Dich vermissen. Mach’s gut Udo und vielleicht treffen wir uns ja da oben!
    Mein aufrichtiges Mitgefühl mit Deiner Familie!

    • Elke & Fred (Donnerstag, 14 Februar 2013 17:41)
    Wenn ihr mich sucht, dann sucht in euren Herzen.
    Wenn ihr mich dort findet, dann lebe ich in euch weiter.

    Servus Udo

    • Klaus und Moni Krautschneider (Donnerstag, 14 Februar 2013 17:20)
    Danke für jeden schönen Moment mit dir und wirklich dem besten Bier in Würzburg. Wir werden dich vermissen.

    • Anschi (Donnerstag, 14 Februar 2013)
    Je schöner und voller die Erinnerung,
    desto schwerer ist die Trennung.
    Aber die Dankbarkeit verwandelt die Qual der Erinnerung in eine stille Freude.
    Man trägt das vergangene Schöne nicht wie einen Stachel,
    sondern wie ein kostbares Geschenk in sich.

    Machs gut Udo

    • joe + irmi kamm (Donnerstag, 14 Februar 2013 17:12)
    Lieber Udo, am Faschingssonntag haben wir noch ein Bier zusammen getrunken. Jetzt müssen wir mit allen Freunden auf eine neue Bierkneipe “Zum Udo” im Jenseits warten.
    Den Angehörigen unsere aufrichtige Anteilnahme. Joe + Irmi

    • Charlie, Katrin und Felix (Donnerstag, 14 Februar 2013 16:52)
    Udo, du warst ein feiner Mensch und ein Original und danke das ich meine Frau bei dir kennen lernen durfte. Wir seh´n uns wieder…..

    Charlie

    • Jochen Rauch (Donnerstag, 14 Februar 2013 16:47)
    Mein letzter Gruß an Dir. Udo wir haben uns 1970 gekennen gelernt beim FC Veitstshöchheim.Ich war gerne immer deinen verschieden Lokalen zu Gast,es wahren immer schöne Besuche bei dir.
    Ich wünsche dir alles gute von wo aus du uns beobachtest. Ich bin froh dich kennengelernt zu haben
    Mein letzter Gruß an dirUdo
    vom Jockel wie du mich immer genannt hast
    Servus
    Jocj

    • Elmar Marquardt (Donnerstag, 14 Februar 2013 16:41)
    Harte Schale – weicher Kern. Viele die ihn näher kannten, wußten was Udo für ein grundehrlicher Kerl war. Er gehörte zu einer aussterbenden Art von Spzies: der fränkischen Wirte-Originale. Danke für die schönen und unvergesslichen Stunden im Reichsapfel und im Bitburger. Mach es gut, Udo!
    Elmar Marquardt

    • Wolfgang + Annette Rüger (Donnerstag, 14 Februar 2013 16:40)
    Lieber Udo,
    mach es gut auf deiner letzten Fahrt.
    Unsere aufrichtige Anteilnahme sprechen wir Andrea mit Familie und Käthe aus.
    Wolfgang + Annette

    • Martin Sinn (Donnerstag, 14 Februar 2013 16:25)
    Bis später “alter simpl” Den eigenen Tod stirbt man, deinen müssen wir ertragen” der “alte Esel” martin

    • Albert Kirchgeßner (Donnerstag, 14 Februar 2013 16:17)
    Udo,
    Du bist nicht nur zu früh gegangen, Du hinterläßt auch eine große Leere. Ich werde Dich immer in meinem Herzen und in meinen Gedanken behalten.
    Mein aufrichtiges Beileid spreche ich Deinen Angehörigen und Käthe aus.
    Ali

    • Thai-Helmut (Donnerstag, 14 Februar 2013 16:15)
    Mit Bestürzung haben wir von deinem frühen Tod in Thailand erfahren. Unsere Anteilnahme an Käthe und Andrea
    Helmut und Supha

    • Walter Buchner (Donnerstag, 14 Februar 2013 16:10)
    Lieber Udo, bin total geschockt, ich verliere an Dir einen
    guten Freund und Kamerad, dabei denke ich an unsere Bundeswehrzeit und an das ” Spätzeck ” in Veitshöchheim, aber auch an die Zeit als ich selbst noch Gastwirt war in der Gaststätte ” Zur Burg ” in Würzburg und wenn es bei Dir mal mit deinem Biervorrat nicht ausreichte, Du mich dann angerufen hast und Dir selbstverständlich ausgeholfen habe, um danach wir beide zusammen ein Bierchen getrunken haben.
    Mein aufrichtiges Beileid für seine Tochter Andrea und seinem Enkel Julian und ebenso Käthe und den Kindern!

    • K III (Donnerstag, 14 Februar 2013 16:02)

    Wir haben einen Freund verloren

    • Heinz u. Elisabeth Werb (Donnerstag, 14 Februar 2013 15:32)
    Lieber Udo, das war zu bald!
    Leider kann Heinz nicht an deiner Beerdigung teilnehmen, da er an diesem Tag eine OP im Missio hat. In Gedanken ist er aber bei dir. Gerne denken wir an die vielen schönen Stunden zurück, die wir gemeinsam verbracht haben. Es war eine tolle Zeit. Udo, mache es gut. Heinz und Elisabeth

    • Klaus Schmelz (Donnerstag, 14 Februar 2013 15:24)
    Lieber Udo, nachdem wir uns vor Jahrzehnten in Veitshöchheim
    kennengelernt hatten, wurden die Kontakte immer wieder aufgefrischt. Gerne erinnere ich mich noch an die Eröffnung des “Bitburgers” zurück. Du hast noch um eröffnen zu können eine spezielle Bestätigung benötigt. Mich “überzeugt”, dass ich als “Werner-Bräu” doch auch als “Bitburger-Brauerei” unterschrieben könnte. Stunden später
    haben wir dann Eröffnung gefeiert. Du bleibst als Freund in bester Erinnerung. Mein aufrichtiges Mitgefühl an Deine Familie und Käthe.

    • Roland + Sonja (Donnerstag, 14 Februar 2013 15:13)
    Es gibt Menschen,
    die bereichern unser Leben.
    Sie machen es schöner
    und wertvoller,
    nur weil sie da sind.
    DU warst so ein Mensch !!
    Wir sind geschockt !! R.I.P.

    • Günter Doppelhammer (Donnerstag, 14 Februar 2013 14:19)
    Im Gedenken an Dich,

    ich habe die diversen Stationen deiner Tätigkeit als Gast und
    Freund gerne miterlebt.
    Fairness und Grosszügigkeit waren dein Markenzeichen!
    Meine Anteilnahme auch an die Menschen die Dir nahe standen.

    • Reinhard u.Ilse-Dore Heydenreich (Donnerstag, 14 Februar 2013 13:45)
    Lieber Udo, bei Begegnungen mit Dir hast Du immer großen Charakter gezeigt.Bei den Begegnungen mit Dir hattest Du immer Zeit für einen kurzen Plausch und Dich gerne an alte Zeiten erinnert. Nicht elbstverständlich bei Deinem großen Bekanntenkreis. In Deiner Nähe haben wir uns stets wohlgefühlt. Jetzt vermissen wir Dich sehr und mit Dir einen wichtigen Anlaufsort. Du warst ein Mench, der in unseren Herzen Spuren hinterläßt! Unser stilles Mitgefühl Reinhard u. Ilse-Dore

    • Jürgen “Socko” Witzke (Donnerstag, 14 Februar 2013 13:39)
    Ich konnte es gar nicht glauben, als die Nachricht kam, daß es dich nicht mehr geben soll. Dabei waren wir – die Trendsetter aus Veitshöchheim – doch noch am letzten Donnerstag bei dir und ich selbst habe noch den letzten Schnitt mir dir geteilt. Mein Gott, wenn ich an unsere gemeinsame Bundeswehrzeit denke – Fahrlehrer waren wir ja beide (so schön, so schön war die Zeit). Und dann als Wirt im “spätzeck” – da gab’s den besten Kartoffelsalat der Welt. Wir treffen uns wieder, Udo. Zapf mal weil vor.
    Unser tiefstes Mitgefühl gilt der Familie und natürlich Käthe.
    Für die “Trendsetter”: Jürgen “Socko” Witzke, Ralf Mahlmeister, Rüdiger Betz, Jürgen “Auto” Konrad, Roland Wagner

    • Stefanie Beecken (Donnerstag, 14 Februar 2013 12:50)
    Gott, wie viele Schunkelwalzer haben wir bei dir auf´s Parkett gelegt, wie viele Gassenhauer mitgesungen, wie oft hat der Hubert die Quetschkommode bei dir aufspielen lassen. Wer Udo nicht kennt, hat die Welt verpennt. Danke für die schöne Zeit. Mein tiefes Mitgefühl an deine Familie und du – sei gnädig mit denen da oben.

    • Fritz und Ingrid Weyerich (Donnerstag, 14 Februar 2013 12:47)
    Lieber Udo im Himmel gibt es bestimmt auch Würzburger Hofbraeu nachdem Du jetzt oben bist,wir prosten Dir zu und denken an Dich
    In stiller Trauer Ingrid und Fritz

    • Werner-Bubi Stecher (Donnerstag, 14 Februar 2013 12:44)
    Ausgerechnet an meinem Geburtstag bekam ich die Nachricht von deinem Ableben ,naja ,wir können uns das nicht aussuchen !
    Bedanke mich nochmals für alles was Du für mich getan hast !
    Auch mein Beileid an Deine Familie ! Servus Udo !!!

    • Maggie Heinritz (Donnerstag, 14 Februar 2013 12:23)
    Liebe Käthe, wer Udo kannte, weiss was wir verloren haben. Niemand kann dir den Schmerz abnehmen, aber ich wünsche dir Käthe und Udo’s Familie in dieser schweren Zeit viel Kraft, Trost und Zuversicht.

    • Britta (Donnerstag, 14 Februar 2013 11:41)
    Lieber Udo, ich hab dich schon gekannt als ich ganz klein war.
    Wie oft wart ihr nachts bei uns und habt noch was getrunken. Ich bin dann von euch aufgewacht und hab mich dazugesetzt. Für mich sind das tolle Erinnerungen. Du warst immer ein herzensguter, ehrlicher Kerl. Ich werde Dich nie vergessen!! Hab Dich lieb! Britta

    • Tanja Bartsch (Donnerstag, 14 Februar 2013 11:31)
    ach udo, ich kann es gar nicht fassen. du hast mir immer so tolle geschichten von früher, über meine familie (vor allem über papa und seine geschwister), erzählt. du warst so ein herzensguter mensch, ich werde dich sehr vermissen.

    in stiller trauer
    tanja

    • Rudi Zott (Donnerstag, 14 Februar 2013 11:17)
    Meine Güte, Udo! Ist das letzte Bier wirklich schon über die Theke gewandert? Das letzte Hütchen getrunken? Oder zeigst Du jetzt nur dem Petrus, wie man ein gscheites Pils zapft? Halt uns einen Platz frei. Wir werden alle kommen!Denn auch in Veitshöchheim wirst Du immer in unseren Gschichtli weiterleben. Dein Freund Rudi

    • Christel Schmidt, Canada (Donnerstag, 14 Februar 2013 11:16)
    Udo, ich habe mit dir einen wunderbaren Freund verloren, du warst immer ehrlich und sehr hilfsbereit, ich kannte dich als ich noch ein kleines Maedchen war. Mein Beileid Kaethe, ich wuensche dir Kraft und Mut in dieser schweren Zeit.

    • Georg Gram (Donnerstag, 14 Februar 2013 10:45)
    Du hast in Würzburg und Umgebung deine Spuren hinterlassen – sie werden nicht vergehen.
    in stillem Gedenken
    Schorsch

    • Schlessi (Donnerstag, 14 Februar 2013 10:44)
    Mach es gut Udo! Es waren immer lustige und unvergessliche Abende mit unserer Mannschaft bei dir… Du warst ein ganz besonderer, lustiger und ehrlicher Typ!!!!

    Danke in Namen aller kickersjungs die diese Nächte mit mir bei dir erlebt haben!!!
    🙁

    • Peter Wettengel (Donnerstag, 14 Februar 2013 10:43)
    War immer sehr schön wenn ich mit Paul Schöggl bei Dir sein
    konnte.

    in stller Trauer

    • Erwin-K3-CH/Ilka+Winni (Donnerstag, 14 Februar 2013 10:41)
    Du warts uns ein guter Freund über viele Jahre. Unser Mitgefühl gilt Andrea mit Famlie, sowie Lebensgefährtin Käthe

    • Günter und Karin Fink (Donnerstag, 14 Februar 2013 10:38)
    Wie sang Trude Herr:
    Niemals geht man so ganz,
    irgendwas von mir bleibt hier…
    Udo, Du bleibst unvergesslich!

    • Gigi (Donnerstag, 14 Februar 2013 10:30)
    Lieber Udo, mögen Deine Schutzengel Dich immer im Himmel begleiten…. und ich bin sicher, Du bist im Himmel!
    Deine so liebenswerte Art läßt alles andere gar nicht zu! Mach’s gut, lieber Freund….
    Käthe, ich wünsche Dir Mut und Kraft in dieser schweren Zeit. Mein aufrichtiges Beileid! (Sigrid W. geb. Holler)

    • Fries Jörgen und Brigitte (Donnerstag, 14 Februar 2013 10:30)
    Einer der letzten Ehrlichen ist leider von uns gegangen.

    In stiller Trauer.

    • Margitta Kießling (Donnerstag, 14 Februar 2013 10:22)

    Lebwohl Udo,allen Angehörigen mein Beileid

    • Burkard Pfrenzinger (Donnerstag, 14 Februar 2013 10:15)
    “zum Udo” war wie eine Kirche, eine Begegnungstätte, ein Zuhause
    man ging und geht miteinander sehr gut um.
    Udo war ein einmaliger Moderator.
    Lob und Anerkennung auch an Käthe!
    Wir fragen uns wie geht es weiter?
    Danke Udo, dass es Dich gab!

    • Oliver Beier, Hamburg (Donnerstag, 14 Februar 2013 10:09)
    Meine aufrichtige Anteilnahme!

    • Tanja Tremmel (Rau) (Donnerstag, 14 Februar 2013 10:05)
    Den Udo kannte ich mein Leben lang… umso geschockter war ich bei der Nachricht seines Todes.
    Mein Mitgefühl gilt seinen Angehörigen und Freunden, die ihn sicher sehr vermissen werden.
    Leb wohl Udo!!!

    • Peter Will (Donnerstag, 14 Februar 2013 09:57)
    Osmon Imami (Manni),Michael Berr(Schuster),Peter Will
    ….noch en Schnitt?
    Udo, wie werden wir diesen Satz und Deine rauhe Herzlichkeit vermissen. Deine Kneipe war uns jeden Donnerstag ein zweites Wohnzimmer.
    Unser aufrichtiges Mitgefühl gilt Andrea, Käthe und Familie.

    • Michael Pfeuffer (Donnerstag, 14 Februar 2013 09:43)
    Wer dich kannte weiss was wir verloren haben,werden dich immer in bester Erinnerung halten.
    Ruhe sanft, und machs gut

    Gute Reise Udo

    • Christa Neubauer (Donnerstag, 14 Februar 2013 09:42)
    Ich bete für Dich und hoffe Du bist am “himmlischen Würzburger-Wirtestammtisch ” gut angekommen.

    • Horst Fiedler (Donnerstag, 14 Februar 2013 09:42)
    Nur wer vergessen wird, ist tot.
    Du wirst leben.

    In stiller Trauer
    Horst

    • Jutta (Donnerstag, 14 Februar 2013 09:42)
    Dein Zuspruch hat mir immer gut getan.
    Danke Udo.

    • Loisl (Donnerstag, 14 Februar 2013 09:31)
    machs gut Udo
    Tschüss

    • Eberwein Bernhard (Donnerstag, 14 Februar 2013 09:30)
    Der Mensch, den wir Lieben ist nicht mehr da,
    wo er war, aber überall, wo wir seiner gedenken.
    In stiller Trauer:
    ASV Rimpar Stammtisch
    Bernhard

    • Gottfried (Donnerstag, 14 Februar 2013 09:19)
    Hallo mein Freund UDO!
    Jetzt hast du Deinen letzten Weg angetreten.
    Für mich warst Du immer mein ALTER CHAOT!
    Aber was Du für mich auch immer warst,
    ein guter,verläßlicher und liebenswerter FREUND!
    Machs gut. Dein alter Freund Gottfried!
    Mein herlichstes Beileid geht an Andrea und Käthe mit FAMILIEN

    • Werner Mayer (Donnerstag, 14 Februar 2013 09:14)
    Das schönste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann,
    steht in den Herzen seiner Mitmenschen.

    Gute Reise, Udo!

    • Manni (Donnerstag, 14 Februar 2013 09:02)
    Ruhe in Frieden mein Freund.Die Zeit mit Dir werde ich nie vergessen!

    • karl-heinz amend (Donnerstag, 14 Februar 2013 08:59)
    dein ableben erfüllt mich mit großer trauer und nicht nur mich,sondern der ganze jahrgang 1964 der vitusschule in
    veitshöchheim möchte dir adieu sagen.
    wir werden dich bei den klassentreffen sehr vermissen,
    aber wir werden dich nie vergessen.

    • ingrid söder (Donnerstag, 14 Februar 2013 08:40)
    ein herz schlägt länger als du denkst,auch wenn es schon gestorben.Wenn du an ihm am meisten hängst dann schlägts für dich immer, heut und morgen.liebe käthe mein herzlichstes Beileid…ich bin geschockt.

    • Barbara u. Rainer Kinzkofer (Donnerstag, 14 Februar 2013 08:32)
    Ein engagierter, gutmütiger, großzügiger, geselliger und langjähriger Freund hat uns leider viel zu früh für immer verlassen. Er verstand es immer, seine “Ecken und Kanten” nach kürzester Zeit stark abzurunden. In Gedanken und Gesprächen wird er noch lange Zeit eine wichtige Rolle spielen, wenn wir uns an gemeinsame, in uns nachklingende Erlebnisse, vor allem aus seiner Veitshöchheimer Zeit, zurück erinnern. Barbara u. Rainer Kinzkofer

    • Jokesy (Donnerstag, 14 Februar 2013 08:18)
    Es ist unsagbar schwer einen guten Freund vorausgehen zu lassen. Unvergessen sind, lieber Udo, auch deine Busfahrten zu den Kickers-Auswärtsspielen. Ich habe dir viel zu vedanken. Bis irgendwann später zum Fachsimpeln im Fußballhimmel.

    • Annette Schmitt-Lieb (Donnerstag, 14 Februar 2013 08:10)
    Danke Udo, für die vielen schönen und fröhlichen Stunden mit Dir. Wir werden Dich alle sehr vermissen!!!
    Mein aufrichtiges Beileid auch auf diesem Weg gelten Käthe & Andrea mit Familien! Wir sind für Euch in diesen schweren Stunden da!!!

    • Siggi und Uschi Rohrbach, Veitshöchheim (Donnerstag, 14 Februar 2013 07:55)
    Lieber Udo, wir werden Dich sehr vermissen und Dich im guten Andenken bewahren, vielen Dank für die schönen Stunden in Deiner Kneipe und auch bei vielen anderen Gelegenheiten.
    Unsere aufrichtige Anteilnahme senden wir an Udo’s Familie und besonders an Käthe.

    • Bettina (Donnerstag, 14 Februar 2013 07:41)
    Lieber Udo, für mich gabs in deiner Kneipe sogar Kaffee. Du warst ein guter Kerl, ich werde dich nicht vergessen, ruhe in Frieden.

    • Marion Reuter (Donnerstag, 14 Februar 2013 05:43)
    Mach es gut Udo, Du hast Dein Leben genossen! Allen Angehörigen mein aufrichtiges Beileid!

    • Carlo Dessi (Mittwoch, 13 Februar 2013 23:25)
    Mach et jut, Udo! War damals ‘ne gute Zeit mit Dir!

    • Hans D. u. Peter K. (Mittwoch, 13 Februar 2013 22:22)
    kaum zu glauben, nachdem wir am Freitag noch zusammen waren. Er wird allen fehlen. Ruhe in Frieden.
    Allen Angehörigen unser Beileid
    Hans & Peter

    • Familie Krieger (Mittwoch, 13 Februar 2013 22:12)
    Unsere Familie trauert um einen guten, ehrlichen und super Wirtskollegen.
    Lieber Udo, RUHE IN FRIEDEN.
    Herzliches Beileid an die Hinterbliebenen.

    Familie Krieger
    mit Belegschaft Gasthaus Holzapfel & Bombe

    • Peter Grimm (Mittwoch, 13 Februar 2013 21:28)
    Unsere Familie trauert um einen besonderen Weggefährten den ich seit unserer gemeinsamen Lehrzeit ab 1964 zu schätzen wusste. Ehrlich u direkt,freundschaftlich kollegial sowie hilfsbereit wo er es sein konnte. Stets zu einen Spaß aufgelegt so kannten ihn viele seiner Gäste. Wir werden ihn vermissen,aber sind glücklich ihn gekannt zuhaben. Unser Mitgefühl gilt seiner Tochter Andrea mit Familie u “seiner Käthe” Herzliche Anteilnahme

    • Walter Mahr (Mittwoch, 13 Februar 2013 20:57)
    Der Stammtisch der Altkerben aus Veitshöchheim verabschiedet sich von seinem ehemaligen Stammtischbruder Udo.
    In seiner sportlich fairen, streitbaren, geselligen und immer humorvollen Art bleibt er uns in sehr guter Erinnerung.
    Walter, Rainer, Manfred, Albert,m Edgar, Günter, Gunter, Wolfgang, Adolf und Edi.

    • elke (Mittwoch, 13 Februar 2013 20:20)
    Unfaßbar. In unseren herzen lebst DU weiter. Mein beileid gilt käthe und seiner familie

    • Heeg (Mittwoch, 13 Februar 2013 20:05)
    Unfassbar.

    • Familie Endres (Mittwoch, 13 Februar 2013 19:09)
    Ein wahrlich guter, hilfsbereiter Freund hat uns zu früh verlassen. Wir werden dich nie vergessen!! Deine Freunde Schorsch, Babsi, Alexander, Maximilian und Lukas. Unser Mitgefühl gilt seiner Tochter Andrea mit Familie und seiner Lebensgefährtin.

    • Hans und Rainer Schulz (Mittwoch, 13 Februar 2013 14:26)
    Ein Würzburger Original ist von uns gegangen. Er wird ein Vakuum in unserer Kneipenszene hinterlassen.Wir wünschen allen Angehörigen und Freunden aufrichtige Anteilnahme.

    • Gaby Stark (Mittwoch, 13 Februar 2013 11:22)
    Menschen kommen
    und Menschen gehen.
    Doch einige von ihnen hinterlassen tiefe Spuren.

    Herzliches Anteilnahme.

    • Rudolf F. Thomas (Mittwoch, 13 Februar 2013 10:53)
    Wenn jemand Identität und Authentizität auf einen kurzen Nenner bringen möchte, dann steht dafür Udo. Mein Freund, K III Stammtischbruder, roter Kickers-Bruder und das letzte Original unter den Wirtsleuten Würzburgs, ist zu einer besonderen Marke geworden. “Ich gehe zu Udo auf ein Bier”, ist zwar ein geflügeltes Wort, aber meistens entsprach es nicht dem Wahrheitsgehalt, weil nur ein Bier bei Udo ging gar nicht. Es gibt viele Geschichten, Anekdoten und jetzt kommt vermutlich noch Legendbildung hinzu. Mag alles sein, aber eins bleibt bestehen, die Marke Udo! Mit ihm hatte ich so viel Spass, der mir jetzt sehr fehlen wird. Meine herzliche Anteilnahme gilt vor allem Andrea und Käthe.

    • Jutta Tague (Mittwoch, 13 Februar 2013 10:38)
    Mein herzlichstes Beileid and Käthe und die Familie. Ich werde meinen “Nachbarn” Udo und die netten Abende in der Kneipe nie vergesssen.

    • Marco Trabold (Mittwoch, 13 Februar 2013 09:55)
    Unser Lieblingswirt ist nicht mehr unter uns! Im Leben war er manchmal laut, und leise ist er von uns gegangen. Ich werde nie seine Freundschaft, seine Loyalität mir gegenüber, seine Verschwiegenheit und unsere unzähligen netten Begegnungen vergessen. Egal ob in seiner Kneipe, beim Skifahren, am Oktoberfest, oder bei närrischen Einzügen gemeinsam mit der 1. KaGe Elferrat. Und natürlich werde ich das Beste Bier der Stadt vermissen. Udo ich werde dich vermissen. Mein Mitgefühl gilt besonders Andrea mit Ihrer Familie und natürlich Käthe, die mir ebenso wie Udo ans Herz gewachsen ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.