Walter Kolbow

Mitglied des Deutschen Bundestages a.D.,

Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium
der Verteidigung a.D.,

Träger des Großen Bundesverdienstkreuzes


* 27.04.1944 † 28.04.2024

Wenn die Sonne des Lebens versinkt,
leuchten die Sterne der Erinnerung.

Die Trauerfeier findet am Samstag, 25.05.2024, um 10:30 Uhr in der ev. Kirche St. Stephan, Wilhelm-Schwinn-Platz 1,
Würzburg statt. Die Urnenbeisetzung findet im engsten Familien- und Freundeskreis am Waldfriedhof statt.
Von Beileidsbezeigungen am Grab bitten wir Abstand zu nehmen und sich dafür in die ausliegende bzw. digitale Kondolenzliste einzutragen unter www.trauer-gedenkseite.de/walter-kolbow
Anstatt Blumen und Kränzen bitten wir im Sinne des Verstorbenen um eine Spende für Chance auf Leben e.V., Bochum
IBAN: DE30 4307 0024 0101 9298 00, BIC: DEUTDEDB430, Verwendungszweck: Walter Kolbow
Der Verein für Mädchen- und Frauenförderung in Indien lag unserem Vater Zeit seines Lebens sehr am Herzen.
Traueradresse: Welt-Bestattung, Dettelbachergasse 5, 97070 Würzburg.

Für alle Anteilnahme herzlichen Dank!


Das Vermächtnis von Walter Kolbow in der deutschen Politik: Ein Mann der Werte und des Engagements

Walter Kolbow war ein Mensch, der die Menschen mochte. Für ihre Belange und Sorgen hat er sich als Politiker eingesetzt: in Würzburg, in Franken, in Bayern und in der Bundesrepublik.

Walter Kolbows Stimme hatte Gewicht in der SPD, im Bundestag, im Bundesministerium der Verteidigung, weil sie immer der Sache diente und frei war von Selbstdarstellung.

Walter Kolbow fehlt. Mit seinem Tod ist das Land um einen steten Streiter für eine friedliche, gerechte und solidarische Gesellschaft ärmer geworden.

29 Kommentare

  1. Muchtar Al Ghusain

    Mein herzliches Beilied zum Tod von Walter Kolbow. Er ist mir seit meiner Jugend als ein prägendes Gesicht der SPD in Würzburg und in Unterfranken im Bewusstsein. Ihn später auch persönlich zu erleben war stets anregend. Seine politische Leidenschaft, seine freundlich zugewandte Art machten ihn zu einem Politiker, den man ernst nehmen und respektieren musste und auch sehr gut konnte. Liebe Julia, lieber Alexander, liebe Familienangehörige – ich hatte gehofft zur Trauerfeier kommen zu können und muss nun doch leider passen – schade. Euch wünsche ich Trost und gute Gedanken im Erinnern.
    Ich werde Walter stets in guter Erinnerung behalten.

  2. Marga und Oskar Biegner

    Walter Kolbow half uns in beeindruckender Weise in einer schwierigen Zeit, als es um die Zukunft eines Pflegekindes ging. Sein persönlicher Einsatz trug viel zu einem postiven Verlauf bei. Obwohl seitdem schon gut 2 Jahrzehnte vergingen, sind uns manche Einzelheiten immer noch gut in Erinnerung und wir sind ihm dafür noch heute dankbar. Wir gewannen den Eindruck, dass für ihn der Mensch im Vordergrund stand und er seinen Einfluss gerne zum Wohl der Menschen geltend machte.
    Unsere Gedanken sind auch bei seiner Familie, der wir unser Mitgefühl ausdrücken möchten. Walter Kolbow möge ruhen in Frieden.

  3. Susanne Kastner

    Walter, du warst ein echter Freund.Du warst immer für die Menschen da. Ich vermisse deinen guten Charakter, deine Freundlichkeit. Ruhe in Frieden.
    Vergessen werde ich dich nie.

  4. Ernst Hart, Großlangheim

    Wenn die Trauer vergangen vergangen ist,
    bleibt die Erinnerung.
    Ein politischer Weggefährte hat seinen Frieden gefunden. Er war mir eine Hilfe und Unterstützer.

  5. Christine Haupt-Kreutzer

    Mein herzliches Beileid. Ich hatte zu Beginn meiner politischen Arbeit einige Begegnungen mit Walter. Er hat mich immer beeindruckt und war für mich ein Vorbild an Haltung und Einsatz – einer, der auch deutliche Worte finden konnte. Meine letzten Begegnungen waren im Kontext der Akademie Frankenwarte – auch hier hat er sich mit Herzblut für den Zugang und Erhalt der Einrichtungen für politische Bildung eingesetzt.
    Ich werde ihn immer in Erinnerung behalten.

  6. Ursula Kirmeier

    In Gedenken an viele gemeinsame Kämpfe!

  7. Carmen König-Rothemund

    Mein herzlichstes Beileid. Viele Jahre waren wir zusammen in der Kontrollkommission der BayernSPD. Walter war ein wunderbarer Mensch, zuverlässig, humorvoll und den Menschen zugewandt. Wir hatten auch manch privates schönes Gespräch, nicht nur sein Lachen wird mir in Erinnerung bleiben.
    Carmen

  8. Karlheinz Spiegel

    Mein herzliches Beileid. Es ist schon soviel Gutes und Richtiges über Walter gesagt worden, ich schließe mich dem an. Seine menschliche Seite steht an erster Stelle und verdient unsere Bewunderung. Seine Leidenschaft galt darüberhinaus der politischen Bildung, weil er überzeugt war, dass Demokratie Demokraten und Demokratinnen braucht. Danke Walter. Du warst auch ein guter Chef!

  9. Dr. Georg Wilmers

    Walter Kolbow ist ein strahlender Stern der Erinnerung an gute gemeinsame Zeiten im Verteidigungsministerium und „seiner“ Arbeitsgruppe im SPD-Parteivorstand. Immer nah an den Menschen, immer mit Bodenhaftung, ein Parlamentarier mit Herzblut und Vorbild für viele. Schade, dass er nicht mehr unter uns ist.

  10. Schuwirth Rainer

    Ein aufgeschlossener, kundiger und geachteter Mensch und Politiker, dem ich mit Respekt für seine Aufgabenwahrnehmung und seine Haltung gedenke. Seiner Familie gilt mein Mitgefühl. Er ruhe in Frieden.
    Rainer Schuwirth, General a.D.

  11. Ninette und Torsten

    Der Familie gilt unser herzliches und aufrichtiges Beileid.
    Wir haben Herrn Kolbow als großartigen Menschen und tollen Chef erleben dürfen. Wir danken Ihm von ganzem Herzen dafür.
    Mit Ihm verläßt uns auch ein leidenschaftlicher Clubberer.
    Gerne denken wir an die gemeinsamen Fußballmomente zurück.

  12. Hans Peter von Kirchbach

    Traurig schreibe ich diese Zeilen in dankbarer Erinnerung. Ein zutiefst den Menschen zugewandter Politiker. An unsere. Begegnungen in meiner Dienstzeit denke ich gerne zurück. Dankbar bin ich auch für sein Engagement im Präsidialrat der Johanniter und vielfältigen Austausch.
    Herzliches Beileid allen Angehörigen
    Hans Peter von Kirchbach
    General a.D.

  13. Hermann Schätz, MdB a.D. (9.Periode)

    Walter hat als Politiker nie die Bodenhaftung verloren.
    Anfechtungen gab es genug.
    Mein Mitgefühl gilt seiner Familie.
    Möge die Zeit die Wunden heilen

  14. Klaus-Günther Biederbick

    Walter war über die Parteigrenzen hinweg ein geachteter Parlamentarier und allseits geschätzter Anwalt für die Bundeswehr.Er gab denen eine Stimme,die nicht im Rampenlicht stehen und war der wichtigste Streiter für die strahlengeschädigten Soldaten.Für mich war er ein verlässlicher,sachkundiger und humorvoller Kollege,vor allem aber war er ein großer Mensch,dem ich viel verdanke.Er möge in Frieden ruhen.

  15. Gerhard Gröner

    Herzliches Beileid,
    in freundlicher Erinnerung, SPD-Kreisverband Neustadt/Aisch-Bad Windsheim

  16. Dr. Heinz Kaiser

    Mein herzliche Beileid. Walter bleibt mir als Vorbild, Freund und politischer Weggefährte in Dankbarkeit in guter Erinnerung. Ruhe in Frieden, lieber Walter!

  17. Adalbert Pecht

    Walter war ein Mann, für den die Menschen im Mittelpunkt standen, der nie die Bodenhaftung verloren hat und da war, wenn er gebraucht wurde. Seinen Angehörigen gilt mein Mitgefühl. Ruhe in Frieden, lieber Walter.
    Adalbert

  18. Günther Gumpert

    Herzliches Beileid allen Angehörigen und Freunden. Ein Vorbild und Mensch.

  19. Helmut-Charlie Radler

    Mein aufrichtiges und herzliches Beileid

  20. Mann, Walther

    R.I.P. Walter. Du warst ein „Guter“. Auch wenn wir nicht immer die gleiche politische Meinung teilten, hast Du zu den Politikern gehört, denen das Volk vertrauen konnte, da Du ehrlich warst. Eine Eigenschaft, die so vielen fehlt. Mein Beileid gilt der Familie.

  21. Doris Bachmann

    Mein aufrichtiges Beileid an die Angehörigen. Walter war der aufrichtigste Mensch, den ich je kennengelernt habe. Immer herzlich, immer ein offenes Ohr und es war ihm keine Hilfe zu anstrengend. So einen Menschen kann man nicht vergessen, Ruhe in Frieden.

  22. Mike Brown

    Death must be so beautiful.

    To lie in the soft brown earth,

    with the grasses waving above one’s head,

    and listen to silence.

    To have no yesterday, and no tomorrow,

    to forget time, to forgive life,

    to be at peace.

  23. Eva-Maria Brandstädter

    Ich erinnere mich an einen Menschen, der wusste, wovon er sprach, und der mit seinem zugänglichen Wesen, seinen Prinzipien und seinem Wissen tiefen Eindruck hinterließ. Mein herzlichstes Beileid allen Angehörigen, auch im Namen meiner Familie. Wir haben einen Genossen verloren, ihr einen geliebten Menschen.

  24. Andrea

    Mein herzliches Beileid.
    Walter Kolbow war ein wunderbarer Mensch, aufrichtig, diszipliniert und mit einen großen Herz. Bis zuletzt war er an seinen Mitmenschen interessiert und er begegnete jeden Menschen mit Respekt. Große Persönlichkeit!
    Ich werde ihn in bester Erinnerung behalten.

  25. Franz aus Bamberg

    In liebevoller Erinnerung an Walter Kolbow, der mit seiner warmherzigen Art, seinem Lachen und seinem großzügigen Wesen das Leben vieler Menschen bereichert hat. Als treuer Freund, fürsorglicher Familienmensch und engagierter Kollege wird er stets in unseren Gedanken und Herzen weiterleben. Mögen die gemeinsamen Erinnerungen an die schönen Momente Trost spenden in der schweren Zeit des Abschieds. Ruhe in Frieden, lieber Walter.

  26. Elke und Ludwig Schrapp

    Walter war ein im besten Sinne durch und durch polititscher Mensch, der nie die Bodenhaftung verloren hat. Hierfür Respekt und Hochachtung. Den Angehörigen gilt unser Mitgefühl.
    Elke und Ludwig

  27. Martin und Valentina Harth

    Walter Kolbow war ein menschlicher Politiker mit festen Grundsätzen und dennoch stets um Verständigung bemüht. Es war eine Freude und eine Ehre mit ihm bei der SPD-Unterfranken zusammenarbeiten zu dürfen. Ruhe sanft – unser Mitgefühl gilt seinen Angehörigen.

  28. Helmut Wittiger

    Mein herzlichstes Beileid und noch einmal Danke für die Mitnahme der Schiedsrichtergruppe nach Berlin.
    Ein großer Ochsenfurter Politiker ist gegangen.

  29. Hedi Wegener

    Walter war „mein Staatssekretär „ich habe viel von ihm und mit ihm gelernt. sein letzter Weg war nicht leicht. Meine Gedanken sind bei seiner Familie

Hinterlassen Sie eine Nachricht im Kondolenzbuch

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert